Home / Forum / Job & Karriere / Abitur - was jetzt?

Abitur - was jetzt?

11. Juni 2016 um 9:05

Hallo!
Ich habe jetzt seit gestern endlich mein Abitur, 2,5 Notenschnitt, ist jetzt zwar nicht das beste aber ich bin ziemlich zufrieden und froh diesen ganzen stress endlich hinter mir zu haben.
Mein Problem ist aber dass ich einfach nicht den richtigen Beruf finde.. in der Schule hatte ich insgesamt nur ein Praktikum, und zwar beim Tierarzt, und obwohl das schon ziemlich lange auf meiner Berufswunschliste stand bin ich mir sicher dass ich das nicht machen werde. (Ich schaff es einfach nicht ganz bei Bewusstsein zu bleiben wenn ich Blut sehe).
Ich habe mir bis jetzt noch nicht so viele Gedanken über die Zukunft gemacht, nicht weil es mich nicht interessiert sondern einfach weil ich immer mit der schule und guten Noten beschäftigt war.
Was für mich feststeht ist dass ich nicht studieren möchte, außer ich finde den absoluten Traumberuf der ein Studium voraussetzt.
Ich würde in etwa was mit Sport, Bewegung, Ernährung, Kindern, Soziales oder Tieren und Natur machen wollen. Besonders gern auch etwas womit ich anderen helfen kann.
Berufe über die ich schon nachgedacht hab wären z.B.
Physiotherapeut - Hat mir meine Mutter schnell wieder ausgeredet, sie meinte dass man da hauptsächlich alten Männern den haarigen Rücken massieren darf
Erzieher - Ich weiss einfach nicht ob es mir auf Dauer gefallen wird die ganze Zeit im Kindergarten rumzusitzen
Und noch viele mehr, aber das würde ein zu langer text werden. Ein anderes Problem ist auch, falls es in dem Beruf um Beratung geht, dass ich Schwierigkeiten habe mit menschen zu reden. Ich bin relativ schüchtern, gebe lieber nach als Diskussionen anzufangen und weiss meistens einfach nicht was ich sagen soll, weil ich angst habe etwas falsches zu sagen..
Wenn es geht sollte der beruf natürlich auch zumindest etwas gut bezahlt sein und mir spaß machen, damit ich davon leben kann und glücklich bin (klingt sehr utopisch ich weiss )
Entschuldigung jetzt schon für den langen text, ich bin nur gerade ziemlich hoffnungslos, vielleicht kennt ja jemand berufe die passen würden, hat ähnliche Erfahrungen und kann mir rat geben.
Danke!

11. Juni 2016 um 11:58

Hallo
Hallo,

Ja die Entscheidung ist sehr oft nicht leicht, ich habe meinen Job auf dieser Seite gefunden, und bin nun sehr froh.
Also wenn Interesse besteht einfach mal umschauen.

Liebe Grüße

www.hoffmannmelcher.de

Gefällt mir

12. Juni 2016 um 16:39

Schwierig
alle Sachen, die du dir so vorstellst, sind ja unheimlich kommunikativ. Und deine Schüchternheit scheint ja über das in deinem Alter übliche Maß hinauszugehen.
Bei Kindern und Tieren muss man zudem noch sehr durchsetzungsstark sein und du scheinst ja das Gegenteil davon.
An deiner Stelle würde ich erst mal in die Berufsberatung gehen. Leider scheinen deine Vorstellungen überhaupt nicht zu deinem Charakter zu passen und von deinen Stärken erzählst du hier nichts.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen