Home / Forum / Job & Karriere / 7. Sinn?

7. Sinn?

3. November 2008 um 12:06

Hallo,

ich denke das es doch einigen wie mir ergeht oder zumindest manche schon diverse Erfahrungen mit ihrem 7. Sinn gemacht haben. In der heutigen Zeit voller Medien, Lärm, Ablenkung nimmt man nicht mehr alles wahr. Die Sinne "trüben" sich sozusagen. Aber ich kann sagen, es gibt den 7. Sinn. Ich habe in meinem bisherigen Leben schon viele Erfahrungen gemacht die mir das klipp und klar bestätigen. Es ist einfach diese extreme "Empfindlichkeit" die man spürt wenn Menschen die einem nahe sind gerade in einer schlimmen Situation sind.
Zum Beispiel habe ich leider nur einen meiner Großväter kennengelernt, da der andre verstorben ist. Der war an einem Nachmittag als ich im Büro an der Arbeit war, bei sich Zuhause. Er erlitt einen Schlaganfall und niemand war Zuhause. Ich bin in der Arbeit gesessen und konnte auf einmal nicht mehr sitzen, mein Kopf hat unglaublich gepocht und ich musste an meinen Opa denken.
Anderes Beispiel: mein Vater ist durch seine Arbeit fast immer mit dem Auto unterwegs. Es war wieder eine Woche in der er nicht da war, ich lag bei mir Zuhause auf der Couch. Ich bekam schlagartig ein Zittern, fing zu weinen an und dachte wieder nur an meinen Dad. Ich weiß noch genau die Uhrzeit. Ich rief ihn an, er ging erst nach dem 3. oder 4. mal ans Handy und sagte ihm wäre gerade auf der Autobahn ein LKW ins Auto gefahren.
Ebenso glaube ich auch das uns liebgewonnene Menschen die uns nahe waren und verstorben sind in diesen Momenten warnen oder beschützen. Mein anderer Opa ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Genau die Strasse auf der es passiert ist fahre ich täglich zu meiner Arbeit. Die Leute dort überholen immer wie wild und es sind schon etliche Unfälle passiert. Ich fuhr durch die Ortschaft vor der Stelle. Da hatte ich das Bild von meinem Opa im Kopf und dachte "bleib sofort an der Seite stehen". Ich blieb stehen, ich weiß nicht warum aber ich blieb ungefähr 5 Minuten ruhig stehen. Als ich weiterfuhr und aus der Ortschaft heraus kam, sah ich Menschen auf der Fahrbahn, drei Autos ineinander, eins im Graben. Ich blieb stehen, der Unfall war vor ca. 5 Minuten passiert. In diesen Minuten hat mein Opa über mich gewacht und mich davor beschützt.
Das sind nur drei Beispiele und ich hatte diese Empfindungen schon unzählige Male. Minutengenau. Was ich damit sagen will, hört wieder auf euren 7. Sinn. Jeder hat ihn und jeder kann ihn "benutzen" und den Menschen die man im Herzen hat damit in schweren Minuten näher sein.

Mehr lesen

13. November 2008 um 10:00

7???????Sinn
Also wenn man schon darüber schreibt, sollte man sich Gedanken darüber machen, welche Anzahl von Sinnen ein Mensch überhaupt hat.
So weit ich weiss, wurden bisher 5 Sinne einem Menschen zugerechnet.
Also welcher bei dir der 6 ist weiss ich nicht, aber solltest du den mental-übernatürlichen meinen, ist das definitiv nicht der Siebte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2008 um 2:12

Ich glaube
Es gibt Zufälle die ganz schön komisch sind und da jeder Mensch meiner meinung nch glauben darf was er will, darf man die situationen dann auch so auslegen wie man will. Du hattest da echt ein par komische zufälle. Hast sicher einen besonderen zugang zum unterbewusstsein und ich finds interessant. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2010 um 23:05

Hallo!
Ich kann Dir nur bestätigen, dass es den 7. Sinn gibt. Ich kenne viele Menschen in meiner Umgebung, die den haben und verwenden. Aber ich bin immer traurig gewesen, dass meine "Freundinnen" manche Sachen über mich wissen und mir diese verschweigen. Denn bekannterweise, (Steht schon in der BIBEL) sieht man die Dinge vom Anderen, aber bei sich selber nicht so richtig. Mir passieren auch solche Sachen beim Autofahren. Auf einmal überkommt mich der Gedanke, auf die Vollbremse zu gehen und ich tue es, ohne nachzudenken. Und das war richtig. Zumal achte ich besonders darauf, denn mein Aszedent Waage ist und diese haben so etwas in ihrem astrologischen Programm schon drin. Sie werden einen Unfall haben. Und dadurch versuche ich, wenig mit dem Auto zu fahren, denn die Beobachtung bei den Anderen hat mir das schon bestätigt. Wer einen Aszedent Skorpion z. B. hat, wird keinen Autounfall haben, stattdessen gehen sie in ein fremdes Bettchen, am liebsten beim besten Freund oder Freundin und hinterher schieben sie noch die ganze Verführung auf den anderen...... Sie haben den Drang, sich einen Geliebten anzuschaffen und unbedingt dort ein Herz brechen. Und dann werden sie plötzlich für die nächsten 20 Jahre die bittere Treue dem bereits durch die seelischen Vorgeschichten gewordenen frigiden/impotenten Partner zu leisten. Sicher darf ich solche Sachen hier nicht reinschreiben, denn es ist teilweise nicht i. O. Weiss Du, jeder Mensch hat einen 7. Sinn, aber wer redet schon darüber ehrlich oder dem anderen hilft. Meistens bist Du mit jemanden befreundet, der genau anders ist als Du es bist. Zum Beispiel zwei gleichen Aszedenten wie ich Waage sind nicht miteinander befreundet. Ich finde es auch schade, aber es ist so. Ich habe versucht, eine Freundschaft mit den A. Fische zu schliessen, den sie sind sehr herzlich und gutmütig und sie haben auf jeden Fall den besten den 7. Sinn. Aber auch dazu gehören immer zwei Menschen. Bin meistens mit den Leuten befreundet, die Aszedent Skorpion haben. Mir gefällt das überhaupt nicht, aber ich brauche auch meine Kommunikation und meine sozialen Kontakte. Eine Freundin mit dem Asz. Widder habe ich auch und sie ist die guteste von allen. Sie ist der geborene 7. Sinn. Aber ich kann doch nicht jeden Tag zu ihr hingehen und mich dort hin platzieren, um etwas über mich zu erfahren. Da hat sie nicht so viel Zeit hierfür. Bist eine Mystikerin oder eine Magierin ? Ich bin mystisch veranlagt, deshalb haben die Zauberer (Asz. Skorpion) schon den sehr verliebten Blick bei solchen Leuten. Denn wie gesagt, aus dem Magier wird eines Tages ein Mystiker werden und aus dem Mystiker ein Magier. Deshalb ist diese Kameradschaft........Jedem seins......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2010 um 4:02
In Antwort auf elpis_12078790

7???????Sinn
Also wenn man schon darüber schreibt, sollte man sich Gedanken darüber machen, welche Anzahl von Sinnen ein Mensch überhaupt hat.
So weit ich weiss, wurden bisher 5 Sinne einem Menschen zugerechnet.
Also welcher bei dir der 6 ist weiss ich nicht, aber solltest du den mental-übernatürlichen meinen, ist das definitiv nicht der Siebte.


Hören, sehen, riechen, schmecken, fühlen/tasten und Gleichgewichtssinn.
Zack haben wir sechs Sinne

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2016 um 21:09

Also ich bin 15 das ist jetzt keine große altersspanne aber ich habe auch so diversen Sachen miterlebt die mich glaubenlassen ich habe einen 7.Sinn habe.Sowas passiert mir öfter als es mir lieb ist.Vor einer Woche war ich an einem Donnerstag auf dem weg nachhause (mit dem Longboard) ich hatte Kopfhörer auf(eigentlich bin ich immer vorsichtig wenn ich sie aufhabe habe mich aber gehenlassen ich wolltegerade über eineSeitenstraße fahren als ich einen Druck aus meiner Seele kam und um mich sich eine Art Kraftfeld gebildet hat(übrigens aus der richtung wo das Problem herkam waren Büsche im weg also konnte ich es nicht sehen).ich dachte es wär nur das schlechhte gewissen wegen meiner Noten als ich den Spruch meines vor 2 Jahren verstorbenen russischen Opas hörte übersetzter ruhige Fisch lebt länger,sei ruhig dennoch wachsam``in dem Moment spürte ich einen Stoß von diagonal rechts hinten und sah die Motorhaube eines Autos.Das Auto rasste an mir vorbei und schoss in das Tor des Hauses auf der anderen Straßenseite In dem moment sah ich mich unter dem Rädern liegen jedoch verschwand das Bild(wer es wissen will meine Brust lag quer unterm linken hinterrad und mein Bein oder meine Jeans war mehrmals verdreht und mir floss blut aus einem Auge).Eines Tages spürte ich wie mein Herz sich aflöste und ich jemandem in meinem Kopf hatte den ich nicht zuordnen konnte bis ein Bild von meinem Hund in der Ukraine in der Kopf kam und dan das Gesicht meiner Oma ich bat den Lehrer einen Notanruf zu tätigen er hatte es mir erst verboten bis ich anfing zu weinen(der lehrer sagte das er in dem moment nur dunkelheit in meinem Auge sah)dann ging er mit mi zum Seketariat und ich durfte meine Mutter anrufen.Als sie ranging sagte ich ihr sofort sie soll bei Oma anrufen oder im Krankenhaus von djepopetrovsk sie ließ mich 5 Min warten bis sie heulend das Telefon annahm und sagte das meine Oma brutal angefahren wurde und ihr Herz kurz schlapmachte.In dem Moment als ichdas hörte verbreitete sich eine riesige Dunkelheit in mir kurz darauf klappte ich zusammen.

Ich sage das der 7.Sinn exestiert zwar nicht bei jedem aber er exestiert und die diesen Sinn haben müssen ihn achten und schätzen.

LG Nhadow

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2016 um 21:09

Also ich bin 15 das ist jetzt keine große altersspanne aber ich habe auch so diversen Sachen miterlebt die mich glaubenlassen ich habe einen 7.Sinn habe.Sowas passiert mir öfter als es mir lieb ist.Vor einer Woche war ich an einem Donnerstag auf dem weg nachhause (mit dem Longboard) ich hatte Kopfhörer auf(eigentlich bin ich immer vorsichtig wenn ich sie aufhabe habe mich aber gehenlassen ich wolltegerade über eineSeitenstraße fahren als ich einen Druck aus meiner Seele kam und um mich sich eine Art Kraftfeld gebildet hat(übrigens aus der richtung wo das Problem herkam waren Büsche im weg also konnte ich es nicht sehen).ich dachte es wär nur das schlechhte gewissen wegen meiner Noten als ich den Spruch meines vor 2 Jahren verstorbenen russischen Opas hörte übersetzter ruhige Fisch lebt länger,sei ruhig dennoch wachsam``in dem Moment spürte ich einen Stoß von diagonal rechts hinten und sah die Motorhaube eines Autos.Das Auto rasste an mir vorbei und schoss in das Tor des Hauses auf der anderen Straßenseite In dem moment sah ich mich unter dem Rädern liegen jedoch verschwand das Bild(wer es wissen will meine Brust lag quer unterm linken hinterrad und mein Bein oder meine Jeans war mehrmals verdreht und mir floss blut aus einem Auge).Eines Tages spürte ich wie mein Herz sich aflöste und ich jemandem in meinem Kopf hatte den ich nicht zuordnen konnte bis ein Bild von meinem Hund in der Ukraine in der Kopf kam und dan das Gesicht meiner Oma ich bat den Lehrer einen Notanruf zu tätigen er hatte es mir erst verboten bis ich anfing zu weinen(der lehrer sagte das er in dem moment nur dunkelheit in meinem Auge sah)dann ging er mit mi zum Seketariat und ich durfte meine Mutter anrufen.Als sie ranging sagte ich ihr sofort sie soll bei Oma anrufen oder im Krankenhaus von djepopetrovsk sie ließ mich 5 Min warten bis sie heulend das Telefon annahm und sagte das meine Oma brutal angefahren wurde und ihr Herz kurz schlapmachte.In dem Moment als ichdas hörte verbreitete sich eine riesige Dunkelheit in mir kurz darauf klappte ich zusammen.

Ich sage das der 7.Sinn exestiert zwar nicht bei jedem aber er exestiert und die diesen Sinn haben müssen ihn achten und schätzen.

LG Nhadow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen