Home / Forum / Job & Karriere / Angst davor, zu kündigen

Angst davor, zu kündigen

15. Januar 2013 um 22:17

Hallo.

Seit fast 2 Jahren habe ich einen Halbtagsjob ( 1-Jahresvertrag).
Nun möchten mein Freund und ich umziehen (in eine andere Stadt) und neu Fuß fassen. Naja und ich habe so eine Panik davor, zu kündigen...
1. Weiß ich gar nicht, wie ich das anstellen soll (ist zu sagen mein erster Job). 2. Habe ich nun sehr tolle Kollegen, mit denen ich mich super verstehe und mit einer besonders gut, mit ihr treffe ich mich sogar fast täglich vor der Arbeit. Sie wird am Boden zerstört sein und ich habe das Gefühl, dass sie sehr sauer reagiert, sobald sie das erfährt...
Noch niemand weiß von meinen Plänen. Ich habe (auch) Angst, meinem Arbeitgeber darüber zu informieren - wie soll ich das denn sagen?!
In meinem Arbeitsvertrag steht auch nichts mit Kündigungsfrist.

Man, wie soll ich das denn anstellen?
Mein Freund möcht auch ziemlich schnell weg, sodass ich, wie er sich das vorstellt, dann von heut auf morgen aufhöre...
Liebe Grüße

Mehr lesen

16. Januar 2013 um 7:27

Wenn in deinem vertrag nichts anderes drin steht
gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. Schreib einfach eine Kündigung an deinen Arbeitgeber und begründe sie mit Umzug in eine andere Stadt. Fertig. Dass du mit deinem freund mitghen willst ist doch normal und nachvollziehbar. Außerdem bist du dir selber die Nächste und musst nicht unbedingt auf die Befindlichkeiten deiner Kollegin Rücksicht nehmen. Eine gesunde Portion Egoismus hat noch nie geschadet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann ich die Bewerbung zur Drogeristin so abschicken?
Von: snaedis_12852438
neu
14. Januar 2013 um 13:01
Teste die neusten Trends!
experts-club