Home / Forum / Job & Karriere / Angst in die Arbeit zu gehen!

Angst in die Arbeit zu gehen!

29. Juli um 13:38

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr könnt mir ein paar gute Tipps geben.. kurz zu mir.. ich bin 21 Jahre alt und habe im September eine Ausbildung angefangen. In meinem Job arbeite ich mit meiner Stiefschwester zusammen, die mir mein Leben im Betrieb zur Hölle macht..

Angefangen das ich mir immer anhören musste was ich falsch mache (in unhöflichster Weise), bis hin dazu, das sie mittlerweile alles meinem Vater meldet wie z.B. wenn ich mal krank bin (ihre Mutter ist mit meinem Vater verheiratet) ..

Jetzt ist sie seit 1 Woche schon in Mutterschutz und ich dachte jetzt wird es besser, jedoch bin ich nun krank und habe gleich mal eine Nachricht von meinem Vater bekommen, was mir denn fehlt..

Ich habe das Gefühl sie möchte mir da durch was böses, da ich eh nicht so ein gutes Verhältnis zu meinem Vater habe und sie mir sozusagen die Ausbildungsstelle mit verschafft hat.. Meiner Meinung nach bin ich kein kleines Kind mehr, das alles meinem Vater gemeldet werden muss, jedoch möchte ich sie nicht darauf ansprechen, da ich meine Situation nicht verschlimmern will und ich mir ja auch denke, das ich in 2 Jahren, wenn ich ausgelernt bin, eh meine Ruhe habe..

was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Mehr lesen

31. Juli um 16:25

Ich würde auch den Betrieb wechseln. Hast du auch Berufsschule? Dann würde ich einfach in der Schule mal nachfragen ob die Betriebe kennne die noch Azubis suchen. Ansonsten mach dich selber Schlau und schreib Bewerbungen. 
Ich würde da nicht bleiben wollen. Warum willst du dich da 2 Jahre noch durchquälen wenn es andere Möglichkeiten gibt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen