Home / Forum / Job & Karriere / Anschreiben Bewerbung

Anschreiben Bewerbung

5. Mai 2017 um 9:37

Hallo zusammen,

ich habe vor einiger Zeit eine Initiativbewerbung an das Landratsamt geschick und gestern eine E-Mail erhalten, dass dort eine passende Stelle frei ist, ich mich melden soll, ob Interesse besteht und ich ein Bewerbungsanschreiben, das auf die Stellenausschreibung ausgelegt ist, nachreichen soll. Da ich zuletzt bei meiner Ausbildungssuche Bewerbungen geschrieben habe, bin ich hier etwas unsicher und wollte mir einfach mal Meinungen zu meinem Anschreiben holen :

Bewerbung als Mitarbeiterin für das Vorzimmer der Amtsleitung

Sehr geehrte Frau .....,

durch Ihre gestrige E-Mail wurde ich auf die Stellenausschreibung für eine Mitarbeiterin für das Vorzimmer der Amtsleitung aufmerksam, die ich mit großem Interesse gelesen habe.

Seit drei Jahren arbeite ich als gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte bei der Anwaltskanzlei ........, bei der ich bereits meine Ausbildung absolviert habe. Da ich nun an einem Punkt angelangt bin, an dem ich mich gerne beruflich verändern möchte, schicke ich Ihnen hiermit meine Bewerbung.

Bereits in meiner Ausbildung habe ich verschiedene Fachbereiche kennen gelernt und Büroabläufe erlernt, die ich in den drei Jahren Berufserfahrung vertiefen konnte. Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen in der Terminorganisation, Mandantenempfang und -betreuung, Schreiben nach Diktat sowie der Telefonzentrale. Darüber hinaus bin ich für die Bestellungen des Bürobedarfs sowie Anmeldungen zu Seminaren verantwortlich.
Fundierte Kenntnisse im Sekretariats- und kaufmännischen Bereich, sowie allgemeine Assistenzaufgaben sind daher vorhanden. Ich habe Freude am Kontakt mit Mandanten und arbeite gerne im Team, bin ehrgeizig, engagiert und behalte auch in Stresssituationen die Ruhe und den Überblick. Meine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie MS Office-Kenntnisse runden mein Profil ab.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon, dass Sie mit mir eine ebenso motivierte wie erfahrene Mitarbeiterin gewinnen. Bis zu Ihrer Rückmeldung verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

....


Danke schonmal für eure Antworten
 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook