Home / Forum / Job & Karriere / Anspruch auf genehmigten Urlaub nach Kündigung

Anspruch auf genehmigten Urlaub nach Kündigung

13. Februar 2012 um 11:58

Hallo,

ích habe eine kurze Frage zum Thema Urlaubsanspruch nach Kündigung.

Ich habe vor mein jetztiges Arbeitsverhältnis zum 31.07.2012 zu kündigen. Ich habe einen Urlaubsanspruch von 25 Tagen pro Jahr. Wenn ich nur bis einschließlich Juli arbeite, habe ich einen Urlaub von anteilig 14 Tagen.
Wenn ich diese 14 Tage nun bis zum Tag, an dem ich meinem Chef die Kündigung mitteile genomme habe aber mir dennoch einige Tage darüber hinaus im Juli bereits genehmigt wurden, kann ich diese trotzdem antreten obwohl sie über meinen anteiligen Urlaubsanspruch hinaus gehen oder wird der genehmigte Urlaubsantrag somit ungültig?

Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt

Danke schon einmal im Voraus.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest