Home / Forum / Job & Karriere / AOK Ausbildung

AOK Ausbildung

3. August 2010 um 11:25

Hallo zusammen,

ich bin derzeit am Überlegen ob ich noch eine ausbildung bei der AOK machen soll.
Hat vll jemand erfahrungen mit der aok als Arbeitgeber? oder auf was sie im Bewerbungsanschreiben wert legen? Einfach ein paar tipps von denen die schon erfahrung mit der AOK als AG haben.
Vielen lieben dank im Vorraus
LG

Mehr lesen

3. August 2010 um 17:31

AOK
Es kommt drauf an als was Du Dich dort bewerben willst.
Jedenfalls kann ich Dir sagen:
Bei den Bewerbungsunterlagen achten sie sehr auf die Rechtschreibung (Du hast ziemlich viele Fehler in Deinem Posting..) Außerdem auf Deinen Schulabschluss (Hauptschüler werden nicht genommen) und Deine Noten (alle werden in einem PC-Programm erfasst) Außerdem achten sie auf Deine Hobbies.

Als Arbeitgeber fand ich die AOK gut. Kann mich nicht beschweren. Je nachdem welche Ausbildung Du dort allerdings machen willst, bist Du danach ziemlich festgelegt....

Ach ja, und: Azubis werden nicht mehr alle übernommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2010 um 9:23
In Antwort auf asia_12772241

AOK
Es kommt drauf an als was Du Dich dort bewerben willst.
Jedenfalls kann ich Dir sagen:
Bei den Bewerbungsunterlagen achten sie sehr auf die Rechtschreibung (Du hast ziemlich viele Fehler in Deinem Posting..) Außerdem auf Deinen Schulabschluss (Hauptschüler werden nicht genommen) und Deine Noten (alle werden in einem PC-Programm erfasst) Außerdem achten sie auf Deine Hobbies.

Als Arbeitgeber fand ich die AOK gut. Kann mich nicht beschweren. Je nachdem welche Ausbildung Du dort allerdings machen willst, bist Du danach ziemlich festgelegt....

Ach ja, und: Azubis werden nicht mehr alle übernommen.

Also
des mit die fehler ist kein Problem. Hier is es mir "egal" aber woanders schreib ich dann langsamer
Ich möcht mich als Sofa bewerbe. Hab schon ne ausbildung zu versicherungskauffrau...Naja als Hobby hab ich etz reiten(verein), Sport (Verein), Musikschule drinn stehen...als ich hab schon mal mit der aok gesprochen bzw gemailt und mir ist gesagt worden wenn man die Ausbildung mit einem guten schnitt abschließt wird man übernommen...was hast du denn dort gearbeitet? LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 9:37
In Antwort auf fajra_11902190

Also
des mit die fehler ist kein Problem. Hier is es mir "egal" aber woanders schreib ich dann langsamer
Ich möcht mich als Sofa bewerbe. Hab schon ne ausbildung zu versicherungskauffrau...Naja als Hobby hab ich etz reiten(verein), Sport (Verein), Musikschule drinn stehen...als ich hab schon mal mit der aok gesprochen bzw gemailt und mir ist gesagt worden wenn man die Ausbildung mit einem guten schnitt abschließt wird man übernommen...was hast du denn dort gearbeitet? LG

Ich...
Ich habe Kauffrau im Gesundheitswesen dort gelernt.

Deine Hobbies sind okay im Lebenslauf

Na ja, die sagen aber zu Beginn jedem, dass Azubis mit einem guten Schnitt übernommen werden. Stimmt aber nicht. Wir hatten schon Leute mit einem fast 1ser Schnitt und die wurden dann für ein Jahr übernommen und der Vertrag war auch nicht ganz so toll....

Aber sonst muss ich sagen, dass die Ausbildung bei der AOK sehr gut aufgebaut ist.

Lass jedenfalls mal von Dir hören, ob sie Dich genommen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 13:49
In Antwort auf asia_12772241

Ich...
Ich habe Kauffrau im Gesundheitswesen dort gelernt.

Deine Hobbies sind okay im Lebenslauf

Na ja, die sagen aber zu Beginn jedem, dass Azubis mit einem guten Schnitt übernommen werden. Stimmt aber nicht. Wir hatten schon Leute mit einem fast 1ser Schnitt und die wurden dann für ein Jahr übernommen und der Vertrag war auch nicht ganz so toll....

Aber sonst muss ich sagen, dass die Ausbildung bei der AOK sehr gut aufgebaut ist.

Lass jedenfalls mal von Dir hören, ob sie Dich genommen haben.

Aha..
des is ja gut zu wissen. Mir wurde nämlich gesagt das man übernommen wird und das unbefristet und man die ersten sechs monaten 2400 brutto bekommt und dann 2600...naja mal schauen wies wird
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 16:44
In Antwort auf fajra_11902190

Aha..
des is ja gut zu wissen. Mir wurde nämlich gesagt das man übernommen wird und das unbefristet und man die ersten sechs monaten 2400 brutto bekommt und dann 2600...naja mal schauen wies wird
LG

....
Na ja, mein Schnitt war auch gut. Aber ich wurde nur für ein Jahr übernommen.
Danach war ich so fest gelegt in meinem Bereich, dass ich eine zweite Ausbildung machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam