Home / Forum / Job & Karriere / Arbeitlos melden nach elternzeit?

Arbeitlos melden nach elternzeit?

18. August 2011 um 8:47

Hallo
Ich wollte mich informieren ob ich mich arbeitslos melden kann nach der elternzeit. Ich habe bis 1. Sep. Eltetnzeit habe davor eine ausbildung gemacht, wobei ich die letzte prüfing erst im feb. Machen kann um die ausbildung abzuschließen. Kann ich also irgendwas beantrageb im fall der fälle wenn ich keinen job finde?
Lg

Mehr lesen

18. August 2011 um 22:32

Ich kann deine Frage nicht richtig verstehen
Wenn Eltern sich nach der Geburt ihres Kindes ausschließlich um ihr Kind kümmern möchten, können sie bei ihrem Arbeitgeber Elternzeit beantragen. Auf Elternzeit haben Sie einen Rechtsanspruch. Elternzeit kann also auch nicht durch einen Arbeitsvertrag ausgeschlossen werden. Während der Elternzeit ruht das Arbeitsverhältnis.

Diese Regelung gilt für Mütter genauso wie für Väter.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 9:52

Bei ...
... wem sind Sie denn zwischen Ende Elternzeit und Ende der Ausbildung im Februar beschäftigt? Hoffentlich doch bei einem Ausbildungsbetrieb! Oder ist das eine außerbetriebliche Ausbildung?
Sollten Sie einen Arbeitgeber haben, sind sie bis zum Bestehen der Ausbildung bei diesem beschäftigt. Sie sollten rechtzeitig (am Besten jetzt sofort) mit ihm abklären, ob Sie übernommen werden. Wenn Sie nicht übernommen werden sollten, müssen Sie spätestens im Oktober zum Arbeitsamt und sich arbeitsuchend melden.

Weitere Hilfe finden Sie eventuell hier:
http://www.ekiba.de/796.php

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen