Home / Forum / Job & Karriere / Arbeitskollege sagt Schwiegervater ich bin Schwanger

Arbeitskollege sagt Schwiegervater ich bin Schwanger

27. September 2010 um 6:58

Also, letzte Woche Montag bin ich zur Arbeit, hatte eine Woche Urlaub und da erfahren dass ich Schwanger bin. Arbeite in einem Möbelhaus und hab meiner Vorgesetzten gesagt dass ich schwanger bin. Mein Schwiegervater arbeitet im selben Möbelhaus in der gleichen abteilung, hat aber seit Montag urlaub und diese woche auch noch. Am Samstag waren wir bei den Schwiegereltern um ihnen von unserem Nachwuchs zu erzählen und was hören wir da?? Ein Arbeitskollege hat meinem Schwiegervater schon am MONTAG alles erzählt. Ich war so sauer und wütend. Am liebsten würd ich da heut reinstürmen und denen so die Meinung geigen und den Laden dem erdboden gleichmachen

LG Krümel

Mehr lesen

27. September 2010 um 17:31

Hi!
Also ich finde du musst erstmal tief durchatmen. Wenn du dort noch länger arbeiten willst, solltest du keinen Streit anfangen. Ich finde aber auch, dass dein Kollege das nicht einfach hätte weitererzählen dürfen. Ich würde mal in Ruhe mit Ihm reden, dass du das nicht in Ordnung fandest und wenn in Zukunft irgendwas ist, sag ihm, er soll vorher fragen, ob er es weitererzählen darf.

LG
Kit Kat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 21:01

Also:
1. Ich hätte es erst nach den obligatorischen ersten drei Monaten der SS überhaupt jemandem erzählt und

2. als erstes hätte ich es meiner Familie und DANN meinem Arbeitgeber erzählt.

Dann kann man solche Dinge vermeiden - abgesehen davon, dass es ein Unding vom Chef war, sowas überhaupt zu erzählen. Das sind persönliche Dinge, die man eigentlich nicht nach aussen trägt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest