Home / Forum / Job & Karriere / Arbeitslos und Gewerbe für 3Tage

Arbeitslos und Gewerbe für 3Tage

23. Februar 2010 um 17:32

Hallo
Also ich habe folgendes Problem.
Ab 01.03 bin ich leider arbeitslos.
Ich könnte aber am18, 19 und 20 März Promotion für eine Firma machen. Die wollen allerdings einen Gewerbeschein für die 3tage haben.
Nun frage ich mich ob es sich lohnt für 3Tage Arbeit einen Gewerbeschein zu holen?
Und muss ich mich für die Tage beim Arbeitsamt abmelden und mich am 21.03 wieder anmelden???
Wäre super wenn sich jemand damit auskennt und mir paar tipps geben kann ob es sich lohnt.

Mehr lesen

24. Februar 2010 um 8:12

Hallo
ein Gewerbeschein kostet ca. 16,- . Den holst du dir auf deiner Gemeinde. Du kannst ihn ja auch weiterhin behalten. Nachteile hast du dadurch nicht.

Wenn du Einnahmen hast, meldest du dieses dem AA. und damit sollte die Sache erledigt sein.


LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen