Home / Forum / Job & Karriere / Arbeitslosengeld nach Ausbildung, 1/2Jahr Arbeiten und nun Fortbildung

Arbeitslosengeld nach Ausbildung, 1/2Jahr Arbeiten und nun Fortbildung

4. Juni 2009 um 14:38

Hallo,
leider wurde ich nach 3,5Jahren Ausbildung nur 6Monate übernommen und bin nun auf Abeitsplatzsuche.
Beim Amt war ich auch schon und ich werde einen Bildungsgutschein bekommen mit dem ich ein Jahr eine Fortbildung machen darf passend zu meinem Job.

Nun meine Frage ich wohne mit meinem Freund zusammen und ich weiß nicht genau was mir an Arbeitslosengeld zu steht... wird auch die Ausbildungsvergütung eingerechnet oder rechnet man jetzt mein Arbeitslosengeld nur von dem halben Jahr arbeit aus?

Würde mich über Antwort sehr freuen
Linda

Mehr lesen

22. Juli 2009 um 22:28

Hallo Linda!
Du hast ja Anspruch auf Alg I, also nicht das Hartz IV.
Das heißt es ist egal mit wem du wohnst, ob allein oder mit deinem Freund. Das Alg I wird errechnet aus dem durchschnittseinkommen der letzten 12 (!) Monate, besvor du arbeitslos wurdest. Also mit Ausbildung. Sind so ungefähr 60% vom netto!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest