Home / Forum / Job & Karriere / Arbeitszeugnis bewerten - bitte um eure Hilfe.

Arbeitszeugnis bewerten - bitte um eure Hilfe.

16. März 2007 um 13:49

Ich weiß nicht so recht wohin mit diesem Thread, sorry wenn ich den jetzt falsch poste :/

Das ist mein erstes Arbeitszeugnis und ich weiß das es da bestimmte "Fallen" gibt, leider kenne ich mich mit diesen aber nicht aus.
Könnte da jemand von euch vielleicht drüber schauen?


....
In diesem Rahmen war Frau XXX, geb. XXX, als kaufmännische Sachbearbeiterin vom 25.09.2006 bis 11.03.2007 in unserem Unternehmen in Vollzeit tätig.

Während der Zeit ihrer Zugehörigkeit war sie bei einem unserer Kunden eingesetzt und wurde dort mit folgenden Tätigkeiten betraut:
- Aktenablage, Aktenanlage und Aktensuche
- Telefonkorrespondenz
- Anfertigung von Einladungen zum Vorstellungsgespräch
- Verteilung der Post
- Postversand
- Weiterleitung von E-Mails
Frau XXX war in der Lage, sich problemlos in ihre neue Aufgabe einzuarbeiten. Sie agierte dabei stets sicher und selbstständig.

Frau XX erfüllte die übetragenenen Aufgaben zuverlässig und stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Diese Beurteilung wird durch die vorliegende Einschätzung unseres Kunden voll bestätigt.

Ihr Verhalten gegenüber Kunden, Vorgesetzen und Kollegen war einwandfrei.

Wir bedeauern ihr Ausscheiden und danken ihr für die stest gute Zusammenarbeit.

Auf ihrem künftigen Berufs- und Lebensweg wünschen wir Frau XXX alles Gute und viel Erfolg.

Mehr lesen

17. März 2007 um 17:51

Hi!
Ich hab nen Bogen zu Hause bei dem ich mal Nachgesehen habe:

zu unserer vollen Zufriedenheit=gut bis sehr gut

Die anderen Sachen standen nicht drin, denk aber dass sich dann alles in dem Bereich befindet!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 13:58

..
Vielen lieben Dank euch beiden
Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest