Home / Forum / Job & Karriere / AU = Zuhause bleiben?

AU = Zuhause bleiben?

4. Dezember 2013 um 17:24

Hallöchen

Vielleicht kann mir hier Jemand weiterhelfen!

Ich hol mal etwas aus

Ich arbeite in einem Krankenhaus und war schon leicht lediert zur Nachtschicht gekommen. Es war die letzte Nacht von 4ren (war selber Krankenvertretung!). Habe dann wirklich plötzlich(!!!) solche starken Gliederschmerzen bekommen, das ich nicht mehr laufen konnte, sogar einen Stift halten tat weh! Hatte seit einer Woche schon immer wieder Halsschmerzen und auch leicht Temperatur.

Naja, nachdem ich mir eine Vertretung organisiert hatte, bin ich nach Hause (Sonntag Abend ca. 23Uhr). Bin Mittwoch früh zum Arzt, bis dahin lag ich sooo platt, das ich nicht einmal Auto fahren wollte/konnte.

Habe eine AU von Mittwoch bis einschl. Montag bekommen+Antibiotika.

So, AU beim Arbeitgeber persönlich abgegeben. Bin im anschluss da unsere Apotheke im Haus erst um 15Uhr aufmachte zu einem Kollegen ins Wohnheim neben an um dort zu warten.

Dann nach Hause. Am Samstag machte ich dann einige Besorgungen (hatte nix zu Essen/Trinken mehr Zuhause). Bin dann im Bogen zu besagten Kollegen nochmal ins Wohnehim und habe dort einen Tee mit ihm getrunken. Das zog sich etwas hin, man hat sich noch unterhalten etc

Tja, gestern erzählt mir jetzt eine Kollegin man hätte mich dort gesehen und wäre stink sauer weil ich ja krank war und mich mit diesem besagten Kollegen fröhlich zum Kaffee trinken getroffen hätte

Meine Frage ist jetzt, kann man mir daraus einen Strick drehn? Klar, im Nachhinein doof, auf das Gelände da gefahren zu sein, aber hab mir nix gedacht (dachte halt, ist als wäre ich zu meinen Eltern gefahren etc). Hatte auch noch Halsschmerzen/Verschleimt, aber kein Fieber mehr.

Ich war auch ab Mittwoch jeden Tag für ca. ne Stunde draußen! Frische Luft ist ja nicht tödlich!

Im Netz find ich da nix negatives drüber...

Freu mich auf hilfreiche antworten
Sandra

P.s.: Fürs nächstemal weiß ich das ich Zuhause bleibe!!! Aber hab halt jetzt Angst das ich meinen Job verliere!

Mehr lesen

21. Juni 2014 um 8:56

Hello
Habe eine AU von Mittwoch bis einschl. Montag bekommen+Antibiotika.
[url=http://www.leonikleider.com/cocktailkleider/]Cocktailkleider[/url]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2015 um 10:43

Nicht bettlägerig
Im Prinzip kann man dir nichts, da du ja nicht bettlägerig geschrieben warst. Andersrum wenn du dich in die Lage deiner Kollegen versetzt würdest du wahrscheinlich nicht anders denken wenn du eine die krank geschrieben ist beim Kaffee trinken siehst! Hoffe das sich der Ärger schnell legt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich kann nicht mehr
Von: ciwii
neu
12. Juli 2015 um 23:34
Schöne Anleitung um beim einkaufen Geld zu sparen
Von: rolph_12845770
neu
10. Juli 2015 um 0:08
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen