Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung abbrechen/ Eltern hassen mich ????

Ausbildung abbrechen/ Eltern hassen mich ????

19. März 2014 um 14:16

Hallo, momentan weiß ich einfach nicht wohin ... ich hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar tipps geben...
Ich bin 22 Jahre alt und mitten in der Altenpflege Ausbildung diese werde ich jetzt abbrechen müssen, war wegen vermutung einer depression bei meiner Hausärtzin dannach wurde mein Blut untersucht und ein Schilddrüsen Ultraschal durchgeführt Diagnose : Knoten in der Schilddrüse diese verusachen auch depresionen , naja daraufhin meinte meine Ärztin auch das es das beste wäre wen ich die Ausbildung abbreche da ich noch 1 1/2 Jahre vor mir habe den man könne diesen Knoten mit Hormonen verkleinern doch dies würde sehr laaaange dauern länger wie die Ausbildung und an den depressiven Symptome könne man solang auch nichts ändern und unter diesen Umständen( Depressionen ) kann man so nicht in einem Pflegeheim arbeiten bei dem man tägliches Leid ertragen muss. Ich bin mir nicht sicher ob diese Depresion wirklich NUR von meiner Schilddrüse ausgeht den ich finde die Depresion ist wirklich sehr ausgeprägt bei mir ( täglich am weinen , tägliche magenschmerzen, kann NIE durchschlafen, immer existenzängste)
NAJA soviel dazu NUN drohen mir meine Eltern das wen ich diese Ausbildung abbreche sie nichts mehr mit mir zu tun haben wollen WAS meine Ärztin sagt oder was mit meiner Gesundheit ist interessiert sie ja schon gar nicht wichtig ist nur ARBEIT ARBEIT GELD GELD ! Als Aussage kam dan von meinem Vater das ich dan ewig arbeitslos bin und kein Kindergeld bekomme und ER!!! deswegen auch weniger Lohn bekommen würde( er ist Beamter bei der Polizei iwie bekommen die dan mehr Lohn)-- Naja weil er weniger Lohn bekommt MUSS ICH JETZT auch wen ich nicht mehr kann diese Ausbildung weiter machen ????? Außerdem würde ich niemals nur daheim rumsitzen wollen ICH MÖCHTE ARBEITEN ich möchte eine Ausbildung das alles möchte ich ja ich weiß auch schon was ich möchte- ich möchte eine Ausbildung zur Kosmetikerin machen ich weis das diese Geld kostet ich bin auch bereit mir 2 Jobs jetzt zu besorgen und den ganzen tag zu arbeiten bis September den ab da beginnt die Ausbildung, bin auch bereit neben der Ausbildung arbeiten zu gehen um meine ausgaben zu begleichen ( eigene Wohnung, Auto abzahlen usw) . ICh verlange nicht mal finanzielle Untersützung meiner Eltern ich möchte doch nur das sie es akzeptieren nur einmal akzeptieren was ich möchte. Damals hatten sie mich schon zu der Altenpflegeausbildung gedrängt und mir gedroht sie würden mich rausschmeisen ( paar Mon.später bin ich mit meinem Freund zusammen gezogen). ICh habe noch nie Finanzielle Unterstützung bekommen NOCH NIE bekam als Jugendliche immer nur 50-70 im Monat für alles , schulzeug Kleidung usw. Durfte auch keinen Nebenjob annehemen geschweigeden ZEitungen austragen , ich könne das ja alles nicht laut meiner Eltern. Führerschein habe ich mir zusammen gespart, Auto muss ich nun 4 Jahre bei der Bank abzahlen.

Wie komme ich nun weiter ???

Mehr lesen

22. März 2014 um 16:30


Brich die Ausbildung nicht ab!!!!

Ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion, seit ca. 2011.

Es fing an, das ich furchtbar nervös wurde und immer weiter abnahm. Ich bekam nachts Panikattacken und dachte ich würde sterben! Mehrmals musste ich ins Krankenhaus und man fand nichts heraus. Dann änderten sich meine Beschwerden: mir wurde übel, ich frohr und verlor massenhaft Haare!
Dann später: Bluttest, TSH zu hoch und eine Woche später saß ich bei einem Radiologen für eine Schilddürsenszinthygraphie. Nach einer weiteren Woche das Ergebnis: Hashimotothyreoditis, eine Autoimmunkrankheit!
Das bedeutet, das ich eine permanente Schilddrüsenentzündung habe und ich zwischen Unter- und Überfunktion schwanke, da sich meine SD auflöst!
Ich bekam L-Thyroxin 50. Mittlerweile bin ich bei 100 angekommen und kann nur sagen, das ich seit damals keine Beschwerden mehr habe! Ich lebe ein völlig normales Leben und das wirst du mit der richtigen Dosis auch können!
Kannst dich auch gerne privat melden, falls du mehr wissen willst.

Liebe Grüße und alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Selbständigkeit hilfe gesucht mit businessplan für Second Hand
Von: murdag_12525809
neu
17. März 2014 um 14:43
Diskussionen dieses Nutzers
Selbstkündigung
Von: silver_12303484
neu
13. März 2015 um 9:46
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen