Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung abbrechen?

Ausbildung abbrechen?

14. Februar 2016 um 17:29

Hallo Leute. Ich bin 19 Jahre alt und mache derzeit eine Ausbildung als Zahnarztassistentin.
Ich habe schon eine abgeschlossene Lehre als Friseurin und wollte nun eben was ganz neues anfangen. Als ich erfahren habe dass ich dann noch 3 Jahre lernen muss, hab ich mir zuerst gedacht ok das bekomm ich locker hin. Chefin war echt super am anfang und mit die Arbeitskolleginen verstehe ich mich auch super, nur seit ca 2 monaten (bin jetzt 4 monate dabei) bekomme ich immer für alles die Schuld. Meine Chefin hat mir auch schon gedroht sie schmeisst mich raus. Sie geht ständig auf "Fehlersuche" sozusagen und auch für sachen wo nicht nur ich verantwortlich bin bekomme ich anschiss Sie beschimpft mich jeden tag und irgendwie macht mir der job auch keinen spaß mehr.
Ich meine ich bin Lehrling und kann mir noch fehler leisten, vorallem wenn ich sachen aufgetragen bekomme die ich 1 mal gemacht habe und dann vollkommen alleine ausführen muss und es dann eigentlich klaar ist dass ich es noch nicht 100%tig kann o.O
Ich meine ich bin jetzt 19 Jahre alt, habe eine abgeschlossene Ausbildung als Friseurin, ich könnte sozusagen alles machen. Ich fühle mich zur zeit total unwohl und gehe auch nicht mehr gerne in die arbeit, ich habe nur angst dafor was mein freund dazu sagt bzw mein papa und alle anderen einfach ich fühle mich überhaupt nicht mehr wohl da. Ich hoffe ihr habt einen guten rat für mich. Danke schon mal im vorhinein

Mehr lesen

17. Februar 2016 um 21:28

Hmmm
Das kann nicht sein wirklich nicht denn meine arbeitskolleginen haben keine probleme mit mir...in ihren augen bin ich eine super mitarbeiterin die alles sofort erledigt. Nur ist es soweit dass wenn ich fehler mache meine chefin sofort explodiert...ich bin jetzt 4 monate dabei und muss ziemlich viel übernehmen, wenn ich im stress bin hilft mir keiner und gerade dann wenn ich den überblick verliere kann es sein dass ich was vergesse und dann gibt es stress...sie redet auch hinter meinem rücken über mich was man auch nicht macht...sie reisst mit alles aus der hand und gibt mir schnippische antworten. Dann passt am nächsten tag wieder alles, dann ist sie wieder super freundlich und kaum wenn ich eine kleinigkeit vergesse z.b etwas wegräumen beschimpft sie mich und dann fängt alles wieder von vorne an...ich kann nicht mehr tun wie mich zu bemühen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Quereinstieg in der Tourismusbranche
Von: sinashine
neu
17. Februar 2016 um 16:01
Wie vermeide ich es, dass ich ausgenutzt werde
Von: fraeuleinj
neu
11. Februar 2016 um 14:25
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen