Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung Kosmetikerin Viele Fragen, suche Antworten Bitte..

Ausbildung Kosmetikerin Viele Fragen, suche Antworten Bitte..

7. Januar 2013 um 14:34

Hy Leute,
also ich bin am überlegen den Beruf der Kosmetikerin zu erlernen. Möchte mich vorher aber gut informieren, da ich schon eine abgebrochene Ausbildung als Altenpflegerin hinter mir habe...

Ich möchte zb gerne wissen:
- Wie habt ihr eure Ausbildung als Kosmetikerin empfunden, wo habt ihr diese gemacht & wo habt ihr gearbeitet bzw arbeitet ihr jetzt?

- Gibt es jemand der sich im Raum Dresden evtl. mit öffentlichen Kosmetikschulen auskennt ?

- Ja & eigentlich sonst noch alles was es wichtiges zu Erfahren gibt über dieses Berufsbild...

Bin euch sehr Dankbar für jede Information, Meinung etc...
Liebe Grüße =)

Mehr lesen

7. Januar 2013 um 16:17

Ich erweitere meine Frage...
Habe mich grade nach Schulen umgeschaut und bin jetzt nicht soo fündig geworden in Dresden....

Also dann evtl. öffentliche Schulen im Raum Sachsen...

Ich hoffe jemand kann mir helfen, danke..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 16:54

Lieber nicht...
Liebe Mandy,

ich bin selber gelernte Fachkosmetikerin.
Zur Schule gegangen bin ich auf eine BErufssschule für Kosmetologie in Köln.
Diese Schule gibt es mittlerweile nur noch in Bonn.

Hier in NRW war das so die beste private Schule mit Handwerkskammerabschluss.

Alle die ich kenne und mit mir diese Ausbildung gemacht habe, sind alle heute in einem anderen Job oder sind im Ausland.

ICh kann eine private Ausbildung nicht empfelhlen. Kostet nur viel GEld. Lieber 3 Jahre lernen.

Aber der BEruf ist auch nicht das gelbe vom Ei...
Arbeite selber nicht mehr in der Branche!

Man verdient wirklich später sehr wenig bis garnicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2013 um 11:29

Tipp
Also ich kenne das Problem viele Schülerinnen schildern mir das selbe Problem gehabt zu haben wie du Carry!!!! Also bei uns wird vertraglich sichergestellt das nach der 12 momatigem Ausbildung zur Kosmetikerin ein Arbeitsplatz gesichert ist! Wir schauen zusammen mit den Schülerinnen nach attraktiven angeboten! Viele unserer Schülerinnen sind heute Seminar- oder vertiebleitungen! Also bei Interesse einfach mal reinschauen unter www.Rs- Kosmetikschule.de in Köln Pesch ist die Schule!!!!! Unsere Schülerinnen sind rund um zufrieden!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2015 um 16:44

Das mit dem schlechten Verdienst stimmt so nicht..
.....meine Tochter ist Staatlich geprüfte Kosmetikerin - mit der Allgemeinen Fachhochschulreife - und verdient als Anfängerin überhaupt nicht schlecht! Sie hatte von 6 Bewerbungen 5 VG. Sie bekommt einiges über Mindestlohn, Unterkunft und Verpflegung frei und Provisionen aus Verkäufen plus 80 % vom Trinkgeld. Alles zusammengerechnet mehr als in vielen anderen Berufen. Sie nimmt ein Angebot eines 4 oder 5-Stern-Hotels an. Noch hat sie sich nicht endgültig entschieden, für welches. Für gut ausgebildete Kosmetikerinnen mit höherer Schulbildung, die landesweit/europaweit arbeiten wollen sind die Arbeitschancen echt gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich fühle mich in meiner Ausbildung unwohl. Hilfe!
Von: lara5995
neu
8. August 2015 um 11:38
Ich habe endlich einen neuen Job! Aber mein derzeiteiger AG kann mich nicht vorzeitig aus dem Vertra
Von: na'ima_12830065
neu
6. August 2015 um 9:17
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club