Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung mit 25 und drei Kindern?

Ausbildung mit 25 und drei Kindern?

2. November 2008 um 0:08

Hallo ihr Lieben,
ich bin während meiner Ausbildung zur Hofa schwanger geworden und habe meine Ausbildung u.a. wg Mobbing, nicht abgeschlossen. Da mein Mann als Beamter gut und sicher verdient, haben wir mit Kind Nr. 2 nicht lange gewartet (Das Kind (in dem Fall ich, war da eh schon in den Brunnen gefallen), das dritte Kind kam ungeplant 12Monate nach Nr. 2.
Also, ich bin jetzt 25, verheiratet, habe drei Kinder im Alter von 5, 2,1, mittlere Reife (Gymnasium nach der 11. abgebrochen) und keine Berufsausbildung. Ich bin seit fünf Jahren Hausfrau und möchte jetzt doch endlich gerne ins Berufsleben einsteigen (bevor es endgültig zu spät ist). Berufe wie Diätassistentin, Erzieherin, Heilerziehungspflegerin, o.ä. interessieren mich.

Wie geh ich denn die ganze Sache an? Ich bin total verunsichert. Kann ich mich ans Arbeitsamt wenden? Ich weiß nicht, ob mir da geholfen wird, weil es uns ja auch ohne meine Ausbildung finanziell recht gut geht? Oder soll ich einfach Initiativbewerbungen schreiben? Hat von euch jemand auch so spät und mit Kind eine Ausbildung gemacht?

Ja, ja ich weiß, schön blöd! Aber es war damals halt so und wenn ich zu der Zeit das gewußt hätte, was ich heute weiß, hätte ich mich das halbe Jahr noch durch die Ausbildung gequält.

Danke schonmal für eure Antworten
LG Gwodelino

Mehr lesen

6. November 2008 um 16:30

...
Hallo,
meine Mama ist jetzt 47 und überlegt noch eine Ausbildung zu machen.
Sie hat mich mit 17 bekommen, mein Bruder kam 1,5 Jahre später auf die Welt.
Somit hat sie keine Ausbildung und mein Papa ist Beamter, somit hat er ja einen sicheren Arbeitsplatz und Mama musste nicht arbeiten gehen.
Sie arbeitet schon seit Jahren auf 400 Euro Basis und macht jetzt einen PC Kurs und will dann noch ne Ausbildung machen.
Also nur Mut.
Ich wünsche Dir viel Erfolg

LG
Mellania

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2009 um 11:10

Job
Hallo Gwendolino!
Bei uns brauchst Du keine abgeschlossene Ausbildung und Kinder sind auch kein Hindernis. Wir haben selber 6 kinder und meine Frau hat mit einer Ausbldung begonnen, die ich auch gleich mitmache.Wir haben unser eigenes Buisness und bauen es weltweit auf und möchten Dir und Deinem Mann und Familie diese Chance auch bieten!
Wär das was? Nicht als Angestellte zu arbeiten und selber ein grosses Geschäft aufbauen um in kürze unabhängig und frei zu sein!
Maile mir unter globotrade@bluewin.ch und lass Dich umfassend informieren von uns! Viele liebe Grüsse
Erich & Jacqueline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen