Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung Technischer Zeichner

Ausbildung Technischer Zeichner

7. August 2010 um 14:52

Hey Leute hoffe ich bekomm ein paar antworten. Ich will mich als Technischer Zeichner bewerben. Grund ein Test beim Arbeitsamt ergab das ich dafür besonders geeignet wäre, ich bin 17 Punk mach momentan die Realschule hab dieses Jahr leider keine guten Noten gehabt da ich im letzten Halbjahr Private Probleme hatte. Hab ich den überhaupt chancen? Und auf was muss ich besonders achten?? Würde mich auf Tipps und Erfahrungsberichte freuen.

Mehr lesen

8. August 2010 um 19:20

Also ...
... ich hab vor genau einem Jahr eine Ausbildung zur techn. Zeichnerin angefangen, aber aus pers. Gründen nach 1 Monat wieder abgebrochen . Ich hatte es da etwas leichter als du, da ich mein Abitur absolviert habe .
Ich kann dir nur den Tip geben - eine gute Bewerbung ist das A und O . Heißt : ein ansprechendes Bewerbungsschreiben ebnet dir den Weg . Wenn du dann zu einem Eignungstest eingeladen wirst, kannst du dich schonmal freuen
Jetzt heißt es : Mathe üben ! Deutsch üben ! Und dich ein wenig über Geschichte und Politik informieren
Dann folgt das Vorstellungsgespräch : Ruhe bewaren und dir deine Stärken und Schwächen bewußt machen, das wird IMMER gefragt . Außerdem sollte man sich überlegen, was dir in der Ausbildung wichtig ist .
BESONDERS WICHTIG ist auch, dass du dir Fragen überlegst, die du im Gespräch an deinen Gesprächspartner stellen kannst . ZB : Wie viele Mitarbeiter hat der Betrieb ? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit übernommen zu werden ? Wo befindet sich die Berufsschule ? Wie sind die Arbeitszeiten ? ect .
Das zeigt dem Arbeitgeber dass du wirklich an dieser Ausbildung intressiert bist !!!

Ich hoffe ich konnte helfen, vg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2010 um 14:20

Hey...
mir geht es ähnlich wie dir! ich habe meinen realschulabschluss mit 2,5 und bin jetzt weiter auf der fachoberschule. ich habe aber schon jetzt nach wenigen wochen gemerkt das die schule nichts für mich ist, da sie wirklich schwer ist vor allem in mathe obwohl ich da vorher ziemlich gut war (abschlussprüfung note 2) hab ich jetzt nicht sonderlich gute noten und ich doch eigentlcih viel lieber arbeiten gehen möchte! ich interessiere mich jetzt auch besonders für die ausbildung als technische zeichnerin und weiß aber nicht ob ich mit realschulabschluss die nötigen voraussetzungen habe! ich hab nur angst das die ausbildung mich überfordern würde und eher was für abiturienten ist.. kreativ bin ich eigentlich schon immer gewesen und in mathe war ich ja auch schon immer eigentlich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen