Home / Forum / Job & Karriere / Ausbildung verloren!!!Hilfe!!!

Ausbildung verloren!!!Hilfe!!!

20. Februar 2007 um 19:55

Hallo

ich bin im 2. Lehrjahr und habe meine Ausbildung verloren.
War schon einmal jemand in dieser situation? ich weiß absolut nicht wie es weiter gehen soll!!!
wie ist das jetzt mit der berufsschule? gibt es da eine überbrückungszeit?
bin schon die ganze zeit auf der suche ob ich was anderes finde wo ich weitermachen kann aber das ist ganz schön schwierig!
Vor allem wird jeder arbeitgeber denken es lag an mir das ich gehen musste.

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen


gruß steffi456

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 11:18

Also...
du musst dir möglichst schnell was suchen. jeder tag ist wichtig.

meine schwester hatte auch in der ausbildung eine neue stelle gesucht, weil sie über 6 monate kein geld bekommen hat.

du kannst dem arbeitgeber die gründe auch sagen, wenn sie nicht zu privat sind. sie sind meist kulanter als man glaubt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2007 um 13:44

Hab schon 3 betriebe gehabt
ich hatte mitlerweile schon 3 Betriebe inerhalb von 2 jahren. Das ist garnicht so schwer wie man denkt.

Wieso ist es zur kündigung gekommen?

Dein neuer betrieb wird sich mit aller warscheinlichkeit nach bei deinem alten betrieb erkundingen. Das ist so üblich.

Hast du schon vorher gewusst, das du gekündigt wirst?

Schreib einfach neue bewerbungen, und biete praktikum an.

Ich hatte wie gesagt schon 3 betriebe und mache jetzt nach 2 jahren meine Gesellenprüfung

Liebe grüße

nancy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen