Home / Forum / Job & Karriere / Beeinflusse ich das Energiefeld um mich herum?

Beeinflusse ich das Energiefeld um mich herum?

26. Juni 2009 um 13:55

Ich erlebe sehr oft Situationen, bei denen ich nicht sicher bin, ob man diese physikalisch erklären oder schon im paranormalen Bereich ansiedeln kann.

Der Umstand, dass ich sehr oft stark statisch aufgeladen bin, lässt sich ja schon noch irgendwie erklären. Ich bin dafür sehr empfindlich und kann z.B. Einkaufswagen nur am Plastikgriff anfassen, oder am Auto nur den Türgriff (obwohl ich da auch meist eins gewischt bekomme), und wenn ich den Fernseher einschalte, dann muss ich immer aufpassen, dass ich nur den Einschalteknopf drücke und nicht mit der Hand ans Gehäuse komme, sonst machts "Brizzel". Als Kind konnte ich auch immer elektomagnetische Wellenbewegungen in der Luft wahrnehmen, besonders im Dunkeln. Als ich in die Schule ging und noch bei meinen Eltern wohnte, konnte ich abends manchmal nicht einschlafen, weil ich das Gefühl hatte, dass ich Radio höre, obwohl im Haus eigentlich alles still war und ich auch keine Empfangsgeräte an hatte. Ich hörte, wie Lieder abgespielt wurden und zwischendurch der Sprecher Meldungen machte. Das hatte mich damals sehr beunruhigt. Heute höre ich allerdings auch oft Stimmen beim Einschlafen, wie das Gemurmel von vielen Leuten, wenn man vor einem Bierzelt steht und horcht, welche Stimmung drinnen herrscht. Vielleicht liegt es daran, dass mein Wohnhaus bis 1920 mal ein Gasthaus war, oder ich bilde es mir nur ein - keine Ahnung.

Interessant wird es, wenn ich sehr nervös oder verzweifelt - also in großer seelischer Unruhe - bin. Da ich im Studium öfters computergestützte Prüfungen schreiben musste, erlebte ich immer die tollsten Sachen. Sobald ich am Rechner saß, gerade wenn ich sehr ängstlich war, stürzte mit Sicherheit der Computer ab und ging auch nicht wieder anzuschalten. Jedes Mal musste ich mindestens 2 - 3 Mal umgesetzt werden, obwohl man an den Rechnern nichts anderes machen konnte, als die Antworten anzuklicken. Das ich in meinem Leben schon sehr viele elektrische Geräte auf diese Weise kaputt gemacht habe, könnt ihr euch sicher vorstellen.

Wenn ich in einer Situation bin, wo ich mich sehr aufrege und Angst habe, dann fängt auch meine Umgebung an, rumzuspinnen. Es ist dann, als ob der ganze Raum voller Spannung ist, der Fernseher fängt dann an zu brizzeln und zu knacken, das Telefon geht aus, der DVD-Rekorder macht sich selbstständig und geht auf einmal an, und ich hab das Gefühl, alles um mich rum wird auf einmal sehr lebendig und reagiert auf mich. Einmal hatte ich auch ein merkwürdiges Flugobjekt am Himmel gesehen, so eine Art Ufo, und in dem Moment, als ich meine beide Kumpels, die dabei waren, darauf aufmerksam machen wollte, schliefen sie wie auf Kommando am Tisch (es war auf einer Terasse) ein. Ich war sehr erschrocken darüber, und als ich wenige Minuten später nach Hause ging, platzte direkt neben mir eine Straßenlampe und das Licht ging aus. Das war gruselig.

Wie dem auch sei, ist es möglich, dass bestimmte Menschen in einem besonderen Wechselverhältnis mit ihrem energetischen Umfeld stehen? Wenn ja, für was kann das gut sein?

Mehr lesen

30. Juli 2009 um 17:33

Hallo
Also bei uns war immer alles in Ordnung bis ich meine erste spirituellen Erlebnisse hatte, negative wie positive uebrigens das dann die Birnen immer kaput gingen und die Stromrechnung in die Hoehe schoss. Wir hatten eine Rechnung von 2000 englishe Pfund. (Wir wohnen in London). Inzwischen zahlen wir im Winter so nach Wheinachten und die Nachbarn inzwischen auch, 50 englishe Pfund in der Woche!
Ich finde das mit auch sonst was komisches abgeht, aber erst mal die tollen Sachen. Ich glaube das ich mit meien Gedanken das Wetter beeinflussen kann und wenn es blitzt ich eine Muetze aufziehen muss weil ich den Blitz anziehe!
Ich konnte schon so schlechtes Wetter umaendern in dem ich die Fenster ge-oeffnet hatte und Popmusik laufen lies.

Sonst, gehen bei uns alle Buntsifte kaput. Die bilder gemalt mit Oelfarben, die Farbtexture bricht und Gesichter erscheinen. Hier in london hatte ich sogar mal von einem spirituellen Kuenstler solch ein umgemaltes Gebielt gesehen, fantastisch.
Ich habe Engel die eben dann reinspringen und mir helfen.

Ich finde bei mir, wir sehen inzwischen auch Nummern, so wie 1212, oder 7 und letztens 1110000, keine Ahnung was das ist.

Das wirklich negative war immer und brach mir mein Herz, das ich kaum Freunde fand und mir Sachen gestohlen worden sind in der Schule. Das bis Heute, ich meine inzwischen kommen Menschen auf mich zu aber es koennte besser sein. Es nerft.

Und ich will darueber lernen und dann muss man halt zu diesen Leuten gehen die Geld verlangen, das nerft auch. Wieso kann man nicht zu Leuten gehen die kein Geld verlangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 23:04

Ja
das kenne ich auch, glüh birnen gehen kaputt oder nur kurz aus und wieder an. aber in einer häufigkeit die nichtmehr durchschnittlich ist und eben genau dann wenn ich mich aufrege. dasselbe kenn eich auch mit computern, nicht so extrem wie bei dir, aber doch. und es funktioniert auch mit kerzen.

wie man das aber so richtig willentlich beeinflusst weiß ich leider nicht und wäre dankbar für tipps.

achja und hunde gehen manchmal ohne grund auf mich los. einmal hätte mir ein dobermann fast das gesicht weggebissen (war nur 20cm davor), wenn die leine nur ein klein bischen länger gewesen wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 14:23
In Antwort auf arwen_12149436

Ja
das kenne ich auch, glüh birnen gehen kaputt oder nur kurz aus und wieder an. aber in einer häufigkeit die nichtmehr durchschnittlich ist und eben genau dann wenn ich mich aufrege. dasselbe kenn eich auch mit computern, nicht so extrem wie bei dir, aber doch. und es funktioniert auch mit kerzen.

wie man das aber so richtig willentlich beeinflusst weiß ich leider nicht und wäre dankbar für tipps.

achja und hunde gehen manchmal ohne grund auf mich los. einmal hätte mir ein dobermann fast das gesicht weggebissen (war nur 20cm davor), wenn die leine nur ein klein bischen länger gewesen wäre.

Hm
Also ich denke nicht das der Hund dich beissen wollte weil du gewisse Dinge Teilbewusst erfassen kannst, es ist viel mehr die Intension die du nutzt.

Große Angst oder Wut kann ein unweigerlicher Auslöser sein, sie versetzt einen kurzzeitig in die Lage ein größeren Anteil seiner selbst zu nutzen.

Hunde spüren es, Katzen können es sehen. Und ich lese aus deinem Text das du leicht negative Impulse benutzt... Ich wäre da ganz vorsichtig, man bringt dir gerade etwas bei und bevor du das nicht verstanden und aufgenommen hast wird man dir keine freie Hand lassen.

Also der Hund hat sich meiner Meinung nach nur bedroht gefühlt und hat dir gezeigt was Sache ist. Hunde gehen nicht ohne Grund auf jemanden los! Beobachte deine Gedanken in dem Moment wo du einem Hund begegnest... Achte auf deine Emotionen....

Wie sagte einst ein schlauer Mann? Und den sanftmütigen wird die Welt zu Füßen liegen. So lange du dich nicht emotional im Griff hast wirst du es nicht frei Hand und nach gut denken steuern können.

Tipp?
Du musst dein Herz fühlen und mit deinem Gewissen sprechen, gedulden musst du dich es dauert seine Zeit bis man gewisse Sachen kontrollieren kann. Trainierst du deinen Geist zu stark /schnell werden dich die Kopfschmerzen bremsen.

Beantworte mir mal bitte 3 Fragen oder besser noch beantworte sie dir selbst mal absolut ehrlich!

- Was genau willst du denn eigtl können, du musst es klar definieren sonst verläufst du dich schnell.

- Warum willst du dieses können, was ist deine Intension?

- Wozu würdest du das was du kannst einsetzen wenn es auf Kommando ginge?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 23:04

Hi
also den teil mit stimmen hören find ich n bisserl seltsam...

ich hab auchschonmal ein ufo gesehen glaub ich...


ich höre schon fast von ausserhalb eines gebäudes wenn drinnen jemand einen röhrenfernseher anmacht.
gutes gehör?

ich hatte ebenfalls seltsame auswirkungen auf computer usw...
hab videos in youtube über zukunftskram und area51 geschaut hatte dabei so ein seltsames gefühl....
dann ging kein internet mehr...musste den wlan router neustarten... dann hab ich in einem heft einen bericht über den jupitermond ganymed gelesen da ging mein handy aus.einfach so ... und ließ sich erst wesentlich später wieder einschalten...ps. akku war halbvoll
dann hatte ich auch schon erfahrungen mit starken statischen aufladungen wo sogar ein kleiner lichtbogen von 2mm ca. entstand und des über n paar monate ab und zu passierte es.
und momentan ists iwie wieder weg.
und bei einer prüfung hab ichs geschafft dass sich genau nur bei mir und sonst bei keinem der pc aufgehängt hat und des mit nur einer berührung am touchscreen. war einfach nurnoch ein standbild ... hat auf nix mehr reagiert.mussten ihn abwürgen.
obwohl er kurz davor noch einwandfrei funktionierte.

und einmal als jugendlicher hatte ich große angst in meinem zimmer da hat plötzlich das licht geflackert und ging dann aus.die birne war dann durchgebrannt.sei es zufall... war seltsam

ich weis nicht ob des alles nur seltsame zufälle waren aber es gab noch mehr so kleine zwischenfälle und manchmal denke ich mir ob es was mit dem ufo mit mir oder vllt. mit irgendwas anderem zu tun hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2015 um 17:16

Mir geht es genau so.
Ich habe das Gefühl ich könnte das wetter beeinflussen es ist so als würde ich das Wetter angreifen. Plötzlich wird es windig wenn ich das länge zeit mache ziehen sogar Wolken auf es fängt sogar an zu regnen wenn ich das will oder es biltz und donnert wenn ich das unbedingt möchte. Es macht mir irgendwie sogar angst aber ich kann das auch genießen. Ich wenn ich zum bespiel playstation online spiele und ich möchte das jemand redet. Dann passiert das plötzlich oder ein spiel regt mich auf und ich möchte das es abbricht kommt es plötzlich zum Verbindungsabbruch. Es gibt noch tausende dinge die so passieren wenn ich das unbedingt will. Es fühlt sich in diesem Moment dann irgendwie richtig an und irgendwie bin ich dann meist zornig und danach traurig. Ich hab auch sehr viel Respekt vor diesen Fähigkeiten weil es mir nachher sehr leid tuen würde wenn jemand dadurch schaden erleidet. Ich weiss das ich diese Fähigkeiten habe wenn ich geladen bin und es sind mir auch schon sachen deswegen kaputt gegangen. Müsste ich es beweisen würde ich es aber nicht demonstrieren aus Angst getötet zu oder verfolgt zu werden. Jeder weiss was mit jesus passiert ist und jeder weiss das hexen verbrannt worden sind. Ich hab großen Respekt vor diesen Fähigkeiten. Man sollte sich nicht dem bösen hingeben da man schnell in Raserei verfällt und am liebsten alles zerstören würde. Daher versuche ich es auch oft zu unterbinden davon gebrauch zu machen. Diese Fähigkeit zu verstecken halte ich für Sinnvoller. Aber dank deinem Beitrag weiss ich nun das ich nicht alleine bin.

PS: gib dich nicht dem bösen hin es ist gefährlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2018 um 0:30

Hallo minerva1981  wir sind elektromagnetische Lebewesen und beeinflussen uns gegenseitig durch Gedanken und Emotionen. Jede Emotion und Gedanke hat seine ureigene Freuquenz und je nach Ladung-Spannung wirkt sich das auf alles aus was +/- geladen ist, wie auch der Strom, Wasser und wir Lebewesen. 
Das was dir und einigen anderen hier passiert(e) kenne ich auch aus eigener Erfahrung. Wenn ich negativ und auch positiv extrem geladen bin, beeiflusst das den Strom genauso wie mein Umfeld. Vor ein paar Jahren war im Zimmer eine geballte Ladung Wut der Beteiligten, es loderte richtig und ich wollte das Ruhe herrscht, habe die gesamten Ladungen wie in mich gezogen und dann ist die Glühbirne mitsamt der Hauptsicherung durchgeknallt,...es wurde dunkel. Alle im Zimmer sind erschrocken, aber danach war Ruhe, so eine Entladung der Emotionen die stattfand. Leider hatte es auf mich eine extreme Nebenwirkung, durch die Entladung hat meine Muskulatur was abbekommen. Einmal habe ich es geschafft (unbewusst) den WLAN auszuschalten und musste in das Netzwerk rein um es wieder einzuschalten. Uhren spinnen, Auto geht kaputt, (Elektronik), Elektrogeräte defekt,...Mein Nachbar sagt wenn ich etwas erzähle und dabei mit den Händen stark gestikuliere, herumfuchtel bewirkt das bei ihm Dreher im Körper, ihm wird flau im Magen und er muss flüchten. Was es genau ist, habe ich noch nicht herausgefunden aber etwas ist in uns das starke Kräfte hat. Wir alle sind noch sehr unerforschte kleine Wunder dieser Erde und bis die Wissenschaft solche Phönomene erklären kann und wer und was wir tatsächlich sind, werden noch viele 100eJahre vergehen müssen. Wir können durch unsere +/-Entladung und Aufladung uns gegenseitig zerstören oder heilen. Benutzen wir doch unsere Kräfte zum Wohle aller. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2018 um 0:36
In Antwort auf kiley_12693845

Hallo
Also bei uns war immer alles in Ordnung bis ich meine erste spirituellen Erlebnisse hatte, negative wie positive uebrigens das dann die Birnen immer kaput gingen und die Stromrechnung in die Hoehe schoss. Wir hatten eine Rechnung von 2000 englishe Pfund. (Wir wohnen in London). Inzwischen zahlen wir im Winter so nach Wheinachten und die Nachbarn inzwischen auch, 50 englishe Pfund in der Woche!
Ich finde das mit auch sonst was komisches abgeht, aber erst mal die tollen Sachen. Ich glaube das ich mit meien Gedanken das Wetter beeinflussen kann und wenn es blitzt ich eine Muetze aufziehen muss weil ich den Blitz anziehe!
Ich konnte schon so schlechtes Wetter umaendern in dem ich die Fenster ge-oeffnet hatte und Popmusik laufen lies.

Sonst, gehen bei uns alle Buntsifte kaput. Die bilder gemalt mit Oelfarben, die Farbtexture bricht und Gesichter erscheinen. Hier in london hatte ich sogar mal von einem spirituellen Kuenstler solch ein umgemaltes Gebielt gesehen, fantastisch.
Ich habe Engel die eben dann reinspringen und mir helfen.

Ich finde bei mir, wir sehen inzwischen auch Nummern, so wie 1212, oder 7 und letztens 1110000, keine Ahnung was das ist.

Das wirklich negative war immer und brach mir mein Herz, das ich kaum Freunde fand und mir Sachen gestohlen worden sind in der Schule. Das bis Heute, ich meine inzwischen kommen Menschen auf mich zu aber es koennte besser sein. Es nerft.

Und ich will darueber lernen und dann muss man halt zu diesen Leuten gehen die Geld verlangen, das nerft auch. Wieso kann man nicht zu Leuten gehen die kein Geld verlangen?

Ja das ist so eine Scheiße hier auf der Erde das die Menschen einem nur helfen, sich Zeit nehmen um Antworten zu geben wenn man dafür bezahlt. So ist jeder auf sich selbst gestellt und muss alleine herausfinden was mit einem ist. Ich wünschte es gäbe viel mehr Menschen hier auf der Erde, die helfen und aufklären ohne dafür Geld zu verlangen...einfach aus Liebe. Gerade in England, sind doch viele Medien die bestimmt helfen könnten, wünsche dir das du an Menschen gelangst die dir erklären welche Fähigkeiten in die selbst schlummern. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen