Home / Forum / Job & Karriere / Bekannte fängt als Kollegin an - Könnte schlechte Dinge über mich erzählen

Bekannte fängt als Kollegin an - Könnte schlechte Dinge über mich erzählen

16. Februar 2016 um 8:43

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem bzw. Sorge.
Ich (weiblich) war mal mit jemandem zusammen, der in dem Ort wohnt, wo ich arbeite. Jetzt fängt in meinem Betrieb eine Frau an, die zu seinem Freundeskreis gehört.
Nun habe ich die Befürchtung, dass sie in meinem Kollegenkreis blöde Geschichten aus meiner damaligen Beziehung erzählen könnte. Zum Beispiel, wie wir uns getrennt haben oder was sonst so vorgefallen ist, versteht ihr wie ich meine?
Was kann ich dagegen tun?
Ist das nicht schon Rufmord oder Störung des Betriebsklimas?
Solche privaten Geschichten gehören ja nun auch nicht an den Arbeitsplatz!
Ich habe keine Lust das Opfer irgendwelcher Lästerein zu werden.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Mehr lesen

18. Februar 2016 um 14:27

Dein Beitrag....
...hört sich für mich sehr vertraut an
Leider male auch ich immer schon vorher den "Teufel an die Wand" - noch bevor irgendwas passiert ist. Ich hoffe natürlich, dass deine Bekannte erwachsen ist und das natürlich von selber weiß. So etwas gehört nicht an den Arbeitsplatz.
Schützen kannst du dich davor jedoch nicht wirklich, manche Menschen sind sich gar nicht bewusst, was sie mit ihren Quatschereien - nur um sich wichtig zu machen - anrichten können. Natürlich kannst du im Vorfeld mit ihr reden und sie bitten, dass Privates möglichst außen vor bleiben soll. Nun kommt es darauf an, wie ihr zueinander steht, aber gerade als "Neue" sollte man sich ein wenig zurückhalten, sonst ist für sie der Start nicht einfach. Damit solltest du ihr natürlich nicht "drohen".
Von Vornherein kannst du jedenfalls nicht wissen, ob sie sich tatsächlich rufschädigend äußern wird. Vor allem, wenn sie gar keinen Grund hat. Ich z.B. könnte auch über den einen oder anderen in der Arbeit etwas berichten - aber wozu? Am eigenen Leib habe ich schon gespürt, wie sich das anfühlen kann. Noch dazu entsprach es überhaupt nicht den Tatsachen.

Bleib erst einmal locker -und warte ab. Wahrscheinlich sind deine Bedenken unbegründet. Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Test
Von: mina_12760087
neu
18. Februar 2016 um 12:49
Quereinstieg in der Tourismusbranche
Von: sinashine
neu
17. Februar 2016 um 16:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen