Home / Forum / Job & Karriere / Beleidigungen durch den Abteilungsleiter

Beleidigungen durch den Abteilungsleiter

11. Mai 2013 um 17:10

Ich habe einen Abteilungsleiter der ganz fiesen Sorte erwischt und frage mich langsam, was ich mir alles von ihm gefallen lassen muss.. weil ich immer mehr unter seinen Anfeindungen leide.

Vornweg, er ist ein Ekel, und wirklich allen als solcher bekannt. Er teilt überall gerne aus und wenn man ihm sagt, dass einem der Umgangston nicht passt heißt es lapidar "Hier in der Branche herrscht halt ein derberer Umgangston"

Dabei fallen permanent Sprüche wie:

"Boahr, ich hau dir gleich auf die Fresse"
"Wenn du deinen Festvertrag hier unterschreibst, mache ich dich SO RICHTIG fertig"
"Was guckst du so"
"Was willst du?"
Dann Beleidigungen "Hast du nichts anderes zum Anziehen"
"Deine Schuhe sehen scheiße aus"
"Boahr, ist die verfressen" (zu Kollegen, meine halbleere Keksschachtel herumzeigend"
"Ich bin noch harmlos, der Chef wird die SO RICHTIG fertig machen, wenn du mal einen größeren Fehler machst. Dafür wird er bezahlt"

Und das täglich und ständig. Man kann keinen Anruf durchstellen ohne einen Spruch gedrückt zu bekommen. Dann setzt er ständig diese aggressive Miene auf. Manchmal wenn er neben mir steht zucke ich zusammen. Dann lacht er sich kaputt und freut sich, dass jemand vor ihm zusammenzuckt.

Bei kleinsten Fehlern wird man angeschrien. Ein sachliches "bitte denk dran, dass so und so zu machen" gibt es nicht.

Das Arbeiten macht mir so keinen Spaß mehr, zumal ich Tür an Tür mit ihm sitze und wir nur eine handvoll Mitarbeiter sind. Ich habe ihm schon 2x in einem persönlichen Gespräch gesagt, dass mir seine aggressive Art Angst macht. Antwort "Dann hast du noch keinen Anschiss vom ganz großen Chef bekommen"

Wie seht ihr das? Alles normal? Bin ich zu überempfindlich? Oder geht er zu weit?

Er ist seit 25 Jahren im Unternehmen... also gehört da quasi schon zum Inventar, während ich gerade mal 1 Jahr dabei bin.

Mehr lesen

28. Mai 2013 um 17:14

Stark sein oder wechseln
Ich unterstreiche die Aussage von glyzinie: "aber wenn in der Branche angeblich so ein Ton herrscht, musst du vielleicht mal was zurück sagen"

Traust du dich, blöd zurück zu reden? Ist natürlich schwierig, es könnte sein, dass er dann erst recht austickt..

Deine Branche hast du jetzt leider nicht geschrieben, aber wenn du im Büro bist, scheint es nicht Gastronomie zu sein. Ich habe vor einigen Jahren eine Ausbildung zur Hotelfachfrau gemacht und da war der Umgangston auch sehr hart. Vor allem das halbe Jahr in der Küche, der Chefkoch hat mir gerne mal Pfannen hinterher geworfen, mich als blöde Kuh bezeichnet und und und.. Mittlerweile weiß ich, dass viele Köche Choleriker sind und arbeite in einer anderen Branche

Aber auch im Service war es schwierig, ich war damals richtig erschüttert, ich kam gerade aus der Schule, war noch jund und unwissend und wurde plötzlich so blöd angemacht. Bis mich mal jemand zur Seite genommen hat und sowas gesagt hat wie: "Das ist nicht so gemeint, das ist einfach der Druck unter dem man steht, da rutscht einem schon mal das ein oder andere grobe Wort raus"
Und ich glaube, genau das lässt sich auf alle Bereiche oder alle anderen Branchen übertragen. Wenn irgendwo der Druck groß ist und jemand nicht damit umgehend kann, wird er unausstehlich, die Leute wissen nicht wohin mit ihrem Ärger und geben die negativen Gefühle einfach weiter. Klar ist es nicht überall so, ich schätze dass es oft am Geld liegt. Der Chef oder Eigentümer hat Angst, dass die Leute nicht genug arbeiten.. verschwenderisch sind und machen die Abteilungsleiter wegen jedem Fehler zur Sau. Die haben Angst und arbeiten härter. Den Druck geben sie an die einzelnen Leute weiter und die wissen eigentlich gar nicht woher es kommt..

Du musst für dich selber entscheiden, ob du damit leben kannst und willst. Es gibt immer Leute, die können es gut, gehen gelassen damit um und nehmen sich nichts so sehr zu Herzen. Ich konnte es nicht und habe sehr bald die Branche gewechselt

Ich wünsche dir alles Gute





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen