Home / Forum / Job & Karriere / Berwerbung als Aushilfe

Berwerbung als Aushilfe

12. Oktober 2011 um 16:36

Hilfswerk
XXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXX


XXXXXXXXX, 12.Oktober 2011


Bewerbung als Helferin bei der Essensausgabe

Sehr geehrte Fr. Mag. XXXXXXXX!

Ich ergreife meine Chance und bewerbe mich um eine Stelle als Aushilfe.

Sie suchen eine Person, die Zuverlässig, Ordentlich und Sozial ist?

Dann stelle ich mich bei Ihnen vor.

Ich bin 23 Jahre alt, besuchte 2 Jahre lang die Schule für allg. Gesundheits- und Krankenpflege in Klagenfurt, die ich leider heuer wegen finanziellen & privaten Gründen beenden musste. Da ich mich in diesem Bereich sehr wohl fühle und auch sehr gut angenommen wurde, möchte ich im sozialen Bereich bleiben.

Höfliche, freundliche Umgangsformen und eine kollegiale Zusammenarbeit, Betreuung von Menschen zeichnen meine Stärken aus.


Sie können mich jederzeit unter ****/** ** *** erreichen und freue mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen


XXXXXXXXXXXXXXXXX

-------------------------------------------------------
hätte vl. jem. Verbesserungsvorschläge? ich will das nur vorübergehend machen bis meine neue Ausbildung anfängt. Hört sich das Helferin für Essensausgabe nicht komisch an? hab es von der Ausschreibung übernommen, kann ich das besser umschreiben???

bitte um schnelle hilfe, da ich es spätestens morgen wegschicken will!!! ich bedanke mich im vorhinein

Mehr lesen

14. Oktober 2011 um 14:14

Hy
Vieeeeeeeelen Dank für die Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe, meine kollegin ist echt gestört
Von: ilsa_12277749
neu
11. Oktober 2011 um 15:59
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen