Home / Forum / Job & Karriere / Besucht mich nachts etwa ein Geist??

Besucht mich nachts etwa ein Geist??

8. November 2010 um 20:23

hallo alle zusammen..

eines Abends habe ich mich ins Bett gelegt und wollte schlafen.. Nur es ging die ganze Zeit nicht.. Das Licht war aus, alle anderen, also meine Mutter und Schwester, schliefen jeweils in ihren eigenen zimmern.. Plötzlich fing mein Herz an zu rasen und ich hatte das Gefühl nicht alleine in meinem Zimmer zu sein.. Leider kann ich dieses Gefühl nicht wirklich beschreiben, weil es so ungewöhnlich ist Meine Angst ist immer größer geworden und plötzlich war ich ganz starr. Ich konnte keinen einzigen Körperteil bewegen.. Weder meine Augen öffnen noch meine Hand bewegen, einfach nichts.. So als wäre ich unter Hypnose.. Ich habe angefangen nach hilfe zu schreien und dachte eigentich, ich würde so laut schreien, wie ich kann, jedoch war mir dann klar, dass ich keinen ton aus mir gegeben habe dann hats nach ein paar minuten aufgehört und ich hatte ne riesenangst und bin dann irgendwann wieder eingeschlafen.. das hatte ich ne weile fast jeden tag und paar monate später nur ab und zu mal.. habe darüber mit meiner mutter gesprochen und wir haben sogar mein bett umgestellt aber auch das hat nichts gebracht.. was ich auch für komisch halte, ist die tatsache, dass mir das immer nur in meinem zimmer und immer nur nachts passiert ist. außerdem habe ich von meinem vermieter erfahren, dass in meinem zimmer eine frau gestorben ist.. das baujahr unseres hauses ist 1792!!!

Ist es möglich, dass es ein Geist ist und wenn ja, was tut er mir da an?

Mehr lesen

9. November 2010 um 16:33

Das ist kein geist
Hallo

Gib mal bei Google "Schlaflaehmung" ein, was du beschreibst sind die Dinge, die einem bei einer solchen widerfahren.
Kenne das nur zu gut und kann absolut nachvollziehen, dass dir das eine tierische Angst macht, ist aber nichts Uebersinnliches.

Lg,
C

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 8:52
In Antwort auf paula_11982985

Das ist kein geist
Hallo

Gib mal bei Google "Schlaflaehmung" ein, was du beschreibst sind die Dinge, die einem bei einer solchen widerfahren.
Kenne das nur zu gut und kann absolut nachvollziehen, dass dir das eine tierische Angst macht, ist aber nichts Uebersinnliches.

Lg,
C

Solltest du hingegen der Überzeugung sein,
dass dich ein Geist besucht, habe erstmal keine Angst. Schaden kann er dir nicht. Er sucht vielleicht jemanden, der ihm zu seiner Reise in die andere Welt verhilft. Oder er fühlt sich wohl bei dir.

Liebe Grüße
manubrius

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 2:06

Wenn es noch was anderes gibt als die starre
wo du vielleicht nicht schreiben wolltest, dann ist das ein schemen.

fg hexenkraft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 16:10
In Antwort auf vesna_12240119

Wenn es noch was anderes gibt als die starre
wo du vielleicht nicht schreiben wolltest, dann ist das ein schemen.

fg hexenkraft

Hmm
was ist ein schemen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 16:13
In Antwort auf paula_11982985

Das ist kein geist
Hallo

Gib mal bei Google "Schlaflaehmung" ein, was du beschreibst sind die Dinge, die einem bei einer solchen widerfahren.
Kenne das nur zu gut und kann absolut nachvollziehen, dass dir das eine tierische Angst macht, ist aber nichts Uebersinnliches.

Lg,
C

Habe nachgelesen..
..und es trifft vollkommen zu! danke..
jedoch frage ich mich, wieso dies nur in meinem zimmer stattfindet und nur nachtsüber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 3:31
In Antwort auf manubrius

Solltest du hingegen der Überzeugung sein,
dass dich ein Geist besucht, habe erstmal keine Angst. Schaden kann er dir nicht. Er sucht vielleicht jemanden, der ihm zu seiner Reise in die andere Welt verhilft. Oder er fühlt sich wohl bei dir.

Liebe Grüße
manubrius

Das mit dem keine angst haben
ist leicht gesagt.
wenn man sowas hat hat man nur noch panik in sich.
meine mutter und ein bekannter hatten das auch schon...
bei meiner mutter glaube ich wirklich, dass es nur eine schlaflähmung gewesen ist weil es nur einmal vorkam...auch wenn es 2 oder 3 mal vor kommt würde ich das dafür halten aber sie sagte ja, es war/ist dauerhaft.

der bekannte von mir hatte sich damals(so blöd es sich anhört)
einen besen quer in den türrahmen gestellt.
(soll geister daran hindern das zimmer "betreten" zu können.

ich hab auch gedacht der alte spinnt, aber er hatte ruhe.
kannst es ja einfach mal versuchen, mehr als nicht klappen kann es nicht und wenn es hilft...warum nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2010 um 15:56

Infahc gesagt...
du hast Ortsbezogenes geisterphänomen, was sich regelmäßig äußert. Nachts weil die verbindung zwischen Physischer und astralwelt dann am högsten ist.
Um es einfach zu sagen, sie versucht sich bemerkbar zu machen, weil irgendwas nicht ganz in ordnung bei ihr ist. Das sorgt dafür, das sie versucht, sich bei dir zu melden. Passiert jeden tag.

Gruß, Reiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 8:24

Durchaus denkbar
Guten Morgen.

Selbstverständlich ist es denkbar, dass es sich um den Geist dieser verstorbenen Frau handelt. Ist in der letzten Zeit öfter soetwas vorgekommen? Und hast Du noch mehr über diese Frau rausfinden können?

Herzliche Grüße
Farscape
www.paranormal-x.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen