Home / Forum / Job & Karriere / Bitte um Hilfe - Wie kann man einen Fluch abwenden?

Bitte um Hilfe - Wie kann man einen Fluch abwenden?

25. Juni 2010 um 11:19

Viele würden sagen, das ist Quatsch, aber ich glaube, dass ich vor ein paar Jahren verflucht worden bin. Habe auch eine Ahnung wer dahinter stecken könnte und warum. Das will ich jetzt hier nicht sagen, nur so viel: ich bin mir keiner Schuld bewusst und habe immer versucht, das Beste aus allem herauszuholen, habe alles versucht, um meine Ziele zu erreichen. Nun ist es so, dass seit der genannten Zeit fast alles bei mir schiefgeht, insbesondere in der Liebe. Jetzt frage ich euch, ob das alles wirklich "nur" Pech oder Zufall sein kann? Suche seit mehreren Jahren einen neuen Partner und gebe mir echt Mühe. Aber es ist wie verhext - jeder, der mir gefallen würde, ist entweder vergeben oder hat kein Interesse an mir (obwohl ich gut aussehe, nett bin usw.). Und ansonsten lerne ich nur Scheißkerle kennen, da ist IMMER etwas anderes nicht in Ordnung. Und keine Beziehung hat seitdem mehr länger als drei Wochen gehalten. Alles was ich auch versuche bei der Partnersuche ging bisher schief. Habe wirklich alles versucht - nicht mehr zu suchen,weil manche sagen, ich sei zu verkrampft; aber auch Praktiken zur Wunscherfüllung, bei diversen Hellsehern gewesen, auf Singleparties gegangen, im Internet gesucht, aber alles ohne Erfolg. Bitte - wenn mir jemand helfen kann, der sich mit Flüchen auskennt, meldet euch. Nur ernstgemeinte Antworten.

Mehr lesen

25. Juni 2010 um 22:18

Hallo nicandra1!
ich kenne mich nicht damit aus, wie man einen fluch abwendet, aber ich kann dir nur einen guten rat geben.

ich hatte mit der männerwelt komplett abgeschlossen, nachdem ich nur schlechte erfahrungen gemacht hatte. und kurze zeit nachher traf es mich wie der blitz aus heiterem himmel. ich wußte lange zeit nicht, was diese gefühle bedeuten. bin im laufe der zeit draufgekommen, daß es sich um meinen seelenpartner handelt.

je mehr du versuchst in punkto partnersuche, desto verkrampfter wirst du und das merket dein gegenüber. und vor singleparties kann ich dich nur warnen. da verkehren viele verheiratetet männer, oder welche, die nur one-night-stands suchen . ich hatte meine letzte niete bei einer singleparty kennengelernt. dabei habe ich selber gar keinen partner gesucht, sondern meine freundin, die mich mitgeschleppt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2010 um 1:57

Hmmm
also bei uns geht man zu einem hoca wenn man denkt das man irgendwie mit einem fluch belegt wurde das ist sozusagen unsere priester in der moschee bei den moslems! wobei ein richtiger moslem nicht an flüche glaubt weil das ein teufelswerk ist und er niemals zusowas gehn würde! viele schwören aber drauf. vielleicht hast du aber auch zur zeit einfach ne pechsträhne hat jeder mensch ja mal im leben ne wo alles schief läuft, das karma kanns ja nicht sein wie du sagst weil du niemanden was böses getan hast! hmmm bleib stark glaub nicht zu doll daran das jemand anderes dir schaden will lass es dir gut gehn und versuch nicht mit zwang ne beziehung zu haben dann kommts doch erst recht nicht! sonnst denk ma nach bisschen über dein leben deiner eltern usw warum du im moment alles so schlechtes kriegst! liebe grüße alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen