Home / Forum / Job & Karriere / Coaching bei immer wieder Problemen mit Kollegen

Coaching bei immer wieder Problemen mit Kollegen

23. Januar 2008 um 17:10

hat jemand schon mal ein Coaching ausprobiert??

Nachdem ich immer wieder die gleichartigen Probleme mit Kolleginnen habe, bin ich am Überlegen, ob so was hilfreich wäre.
Mich macht das langsam krank.

Immer gerate ich an betriebsbekannte Miststücke als direkte Kolleginnen und immer wieder das gleiche Strickmuster:
... spielt die Launen und Macht aus,
ich reagiere mit Rückzug, weils mich ankotzt,
wenn ich offensiv vorgehe,
wird das Miststückverhalten weggeleugnet und als
Überempfindlichkeit meinerseits abgehandelt.
Das Gleich ist aber, wenn ich auf Rückzug gehe.
Da wird mir dann auch Überempfindlichkeit vorgeworfen.

Wie kann man sich da überhaupt richtig verhalten ??
Überempfindlich bin ich nicht, aber Unverschämtheiten lasse ich mir auch nicht gerne bieten.
Leider (mir ist das nun schon bei der 2. Kollegin so ergangen) machen die lieben Damen das immer so subtil, dass man nichts konkret "ankreiden" kann, also keine offenen Schimpfwörter, sondern Spitzfindigkeiten und vor allem über den Tonfall.
Und das eröffnet ihnen dann die Möglichkeit, wenn ich sie darauf anspreche, zu sagen, es sei nicht wahr, sondern ich bin überempfindlich.
Aber ich muss wohl an meinem Verhalten etwas ändern, sonst gehe ich vor die Hunde.
Mir reichts langsam so sehr mit diesem Typ Frau, am liebsten würde ich mir einen Job nur mit männlichen Kollegen suchen, ist aber in meiner Branche äußerst selten. Leider.

Mehr lesen

23. Januar 2008 um 19:07

...
Ich weiß, was du meinst. Seit 6 Jahren arbeite ich nur mit Frauen zusammen - davor nur mit Männern. Es ist ein himmelweiter Unterschied, und ich glaube, für mich wird es Zeit für einen Jobwechsel.

Coaching? Meinst du, du solltest dir bezahltes Coaching suchen? Ich glaube, das wird teuer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 19:12

Tonfall hilft leider auch nicht weiter (
hallo Jessy,
vielen Dank für Deine Rückmeldung.
Mit dem gleichen Tonfall hatte ich es nun zwischenzeitlich auch versucht,
also Antwort im gleichen Tonfall wie ... mir gegenüber hatte, was zur Folge hatte, dass nicht sie den üblen Tonfall, sondern ich. Also wieder dumm gelaufen. ... leugnet ihren üblen Tonfall und kreidet mir meinen an. Und dabei hat sie mich total übertrieben nachgemimt.
Jetzt ists wie bei Deiner Schwiegermutter. Jetzt ist sie beleidigt.

Übrigens lustig, ich fühle mich bei dieser jetzt schon 2. Kollegin voll in die Zeit zurückversetzt, als ich noch eine Schwiegermutter hatte. Irgendwie scheints hier ums Gleiche zu gehen: Macht, Vorherrschaft. Echt übel....

Das mit der wenigen Zeit zum Zicken, das ist auf jeden Fall gut, wobei echte Zicken, immer Zeit finden, ihrer Leidenschaft zu frönen )))

Ich tendiere weiterhin auf männliche Kollegen ))

vielen Dank für die Rückmeldung

LG bromborium

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 19:19
In Antwort auf vena_11880019

...
Ich weiß, was du meinst. Seit 6 Jahren arbeite ich nur mit Frauen zusammen - davor nur mit Männern. Es ist ein himmelweiter Unterschied, und ich glaube, für mich wird es Zeit für einen Jobwechsel.

Coaching? Meinst du, du solltest dir bezahltes Coaching suchen? Ich glaube, das wird teuer.

Bezahltes Coaching
hallo Tanja,
ist ja interessant, dass meine Theorie von jemand gestützt wird, der damit wirklich Erfahrung hat. Tja, und der Jobwechsel.... ich bin auch gerade am Suchen. Vielleicht ist das ja die Lösung, obwohl ich schon Angst habe, dass das überall so ist ????
Wahrscheinlich gibts überall so eine Monsterzicke mit Macht....

Mit dem Coaching habe ich schon ein bezahltes Coaching gemeint.

Ich habe mal irgendwo im Netz gelesen, dass da oft gar nicht so viele Sitzungen notwendig sind und es somit vielleicht wirklch bezalbar ist.
Bis zu einem gewissen Grad wäre es mir das sogar wert, obwohl ich jetzt auch nicht grad reich bin, aber der Leidensdruck ist enorm, vor allem diese Selbstzweifel. Und jetzt auch die Angst, falls es mit neuem Job klappt, wieder im gleichen Trott zu enden....*trübe Aussichten ?*

Es ist so, dass ich einfach das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen