Home / Forum / Job & Karriere / Das Fach Psychologie in der gymnasialen Oberstufe

Das Fach Psychologie in der gymnasialen Oberstufe

11. März 2008 um 14:48

Hallo!

Ich habe eien Frage, vielleicht kann mir jemand helfen?!
ALso ich bin jetzt in der 10.Klasse (Gymnasium NRW) und komme bald in die Oberstufe.
Ich möchte später gerne Psychologie studieren bzw Psychologin werden.
Dazu wäre es gut Psychologie in der Oberstufe zu wählen und es dann als ein Abi-fach wählen.
Das Problem ist, dass das meine Schule leider nicht anbietet.
Ist das schlimm?
Ws soll ich denn sonst wählen? Ich kann Erziehungslehre und sozialwissenschaft nehmen. Hilft das weiter?
Und: braucht amn für dieses Studium Latein?
Bitte helft mir!
lg Nicole

Mehr lesen

28. März 2008 um 18:59

Hallo zurück,
hatte eine Schülerin, die jetzt in Halle Psychologie studiert. Sie hat mir bei einem Klassentreffen erzählt, dass Psychologie als Unterrichtsfach nicht vorausgesetzt wird. Günstig sind aber als Lk-Fächer Englisch und Mathematik (viele Fachtexte sind auf Englisch und Mathematik ist wichtig für die Auswertung und Erstellung von Statistiken usw.)Biologie solltest du ebenfalls nicht abwählen. Das kleine Latinum war übrigens wichtig, kann aber im Studium auch nachgeholt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook