Home / Forum / Job & Karriere / Die Fehlentscheidung meines Lebens

Die Fehlentscheidung meines Lebens

23. April 2017 um 15:50

Hallo Zusammen, mir geht es schlecht und ich brauche Hilfe. Ich hatte vor kurzem zwei Jobangebote und habe mich falsch entschieden. Hört sich erstmal nicht so dramatisch an, ist es aber. Ich habe einfach due vollkommen falsche Entscheidung getroffen, fühle mich unwohl im neuen Job und denke schon an Suizid. Der andere Job ist schon vergeben, er hätte mehr Ruhe und langzeitige Beschäftigung gegeben. Ich bin echt verzweifelt. 

Mehr lesen

23. April 2017 um 17:17
In Antwort auf resedareseda

Hallo Zusammen, mir geht es schlecht und ich brauche Hilfe. Ich hatte vor kurzem zwei Jobangebote und habe mich falsch entschieden. Hört sich erstmal nicht so dramatisch an, ist es aber. Ich habe einfach due vollkommen falsche Entscheidung getroffen, fühle mich unwohl im neuen Job und denke schon an Suizid. Der andere Job ist schon vergeben, er hätte mehr Ruhe und langzeitige Beschäftigung gegeben. Ich bin echt verzweifelt. 

Hallo resedareseda,

ich kenne das, wie es ist, wenn man im falschen Job feststeckt und kann Deine Verzweiflung verstehen. Suizid-Gedanken sind doch aber sehr heftig.

Trauere jetzt aber nicht der verpassten Stelle nach, sondern bewirb Dich schnell woanders. Versuch, das beste aus Deiner Situation zu machen und muntere Dich selbst mit den Gedanken auf, dass Du bei Deiner jetzigen Arbeit nicht mehr lange sein wirst, es nur eine Frage der Zeit ist, bis Du woanders unterkommst.

Das wichtigste ist jetzt wirklich, etwas zu TUN!

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Probezeitendgespräch
Von: cassiopeija
neu
23. April 2017 um 10:32
Wer hat schon einen berufspsychologischen Test machen müssen?
Von: amigita12
neu
15. April 2017 um 14:23
Diskussionen dieses Nutzers
Grosse Fehlentscheidung
Von: resedareseda
neu
9. April 2017 um 10:19
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen