Home / Forum / Job & Karriere / Eine recht komplizierte frage...

Eine recht komplizierte frage...

12. September 2011 um 0:09

Hab mich jetzt nach langem spaziergang durch das berufsleben (Google im internet) mich zum heilpraktiker entschlossen.
Meine Frage:
Darf ich BaföG beziehen? Bzw ist die schule dafur berrechtigt mr baföG zur erteilen.

Diese ausbildungform ist etwas ganz anderes. Eigentlich ist das keine ausbildung sondern en privat studium. Nun ist sie auch dem entsprechend teuer.
Sie ist aber genau mein gebiet. Passt zu meinen momentanen lebensumstanden. Teilzeit studium! Einfach optimal
Bitte um schnelle antworten!

Mehr lesen

13. September 2011 um 11:35

.
wegen bafög musst du dich bei den entsprechenden stellen beraten lassen. einfach mal das telefon in die hand nehmen und beim amt anrufen!
es geht da ja auch um das einkommen der eltern, wenn ich mich recht erinnere?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 11:50


Hab da was nicht erklären können.
Es handelt sich nicht um einen Job sondern Studium.Privatschule. Die Studien Gebühren sind um die 7.000 EUR. Man kann das auch in raten zahlen.aber auch dann ist es leider zu viel. Ein Bafög Kann ich bekommen nennt sich aber anders, bildungsgutschein.
Da gibt es halt komische Voraussetzungen. Die muss ich ersteinmal verstehen. Hab also schon erkundigt aber danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest