Home / Forum / Job & Karriere / Gehaltsverhandlung im Mitarbeitergespräch schlecht gelaufen - noch mal Gespräch suchen?

Gehaltsverhandlung im Mitarbeitergespräch schlecht gelaufen - noch mal Gespräch suchen?

17. Januar 2014 um 15:49

Hallo zusammen, ich hatte mich auf mein diesjähriges Mitarbeitergespräch gut vorbereitet und mir genau überlegt was ich in diesem Jahr als Gehaltserhöhung fordere. Mein Aufgabengebiet hat sich ernorm erweitert und ich habe seit Oktober sogar fachliche Führungsverantwortung. Jetzt bin aus aus dem Gespräch raus und es ist leider alles andere als zufriedenstellend gelaufen. Bisher habe ich zum Jahresende bei erreichen meiner Ziele ein Monatsgehalt zusätzlich bekommen. Das hat der Chef nun gestrichen und mir dafür 1:1 auf die 12 Monate verrechnet. Also ich bekommen nun 1/12 mehr jeden Monat aber keinen Bonus mehr. Mit dem Argument, dass der Bonus ja variabel gewesen sein und ich somit faktisch ja eine Erhöhung bekommen hätte wolle er mich aus dem Gespräch entlassen. Ich war damit total überrumpelt. Ich konnte dann zwar noch zusätzlich 3% vom alten Monatsgehalt herraushandeln, hatte aber eigentlich an mindestens 6% gedacht.

Was denkt ihr, soll ich noch einmal das Gespräch suchen oder in den sauren Apfel beissen und bis nächsten Januar warten?

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen