Home / Forum / Job & Karriere / Geschäft verlassen - Abschiedsgeschenk

Geschäft verlassen - Abschiedsgeschenk

8. Januar 2014 um 14:16

Hallo zusammen,

ich wusste nicht in welches Forum ich es genau schrieben soll, ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich habe meinen Arbeitsplatz aufgrund beruflicher Weiterentwicklung auf ende Januar gekündigt. Da sie momentan eh zu viel Arbeitskräfte haben, bin ich bis ende Januar freigestellt und werde nur noch bei Krankheitsfällen einspringen. Ich habe gesagt, dass ich am 19./20. nochmals vorbei kommen werde um mich zu verabschieden. Da ich mit allen sehr gut ausgekommen bin und immer ein gutes Verhältnis hatte möchte ich ein Abschiedsgeschenk mitbringen. Doch mir fehlen die Ideen. Ich arbeite in einem Krankenheim als Pflegerin. Vor kurzem sind auch zwei andere Mitarbeiter gegangen und die hat einen grossen Süssigkeitenkorb mitgebracht, der für das nächste halbe Jahr reicht und die andere hat für die Bewohner Muffins gebacken und den Mitarbeitern kleine exotische Duschgels und Körperlotionen geschenkt.

Irgend etwas mit Fotogeschenken kommt nicht in frage, da ich keine Fotos habe.

Habt ihr sonst irgend welche Ideen oder habt ihr selber schon mal etwas gemacht?

Ich bin um jede Antwort dankbar.

Liebe Grüsse

Yioru

Mehr lesen

8. Januar 2014 um 16:46

Geschenkkorb, Decoupage, Fimo
Du sprichst von Süßigkeiten und Muffins... dann würde ich vorschlagen, dass du für deine Kollegen so kleine Geschenkkörbe kaufst. Die kommen eigentlich immer gut an.

Für die Bewohner würde ich sagen du kannst eine Kleinigkeit basteln wenn du ein handwerkliches Geschickt hast. Decoupage oder Fimo oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen