Home / Forum / Job & Karriere / Geschäftsreise - wie kann ich die umgehen?

Geschäftsreise - wie kann ich die umgehen?

1. Mai 2007 um 16:20

Hallo!
Ich hoffe, ihr könnt mir den einen oder anderen wertvollen Tipp geben.
Die Geschichte an sich, ist seeehr lang. Hier die Kurzfassung:
Es geht um meinen Chef, der auch ein guter Kollege von mir geworden ist. Irgendwann vermutete ich, dass er in mich verliebt sein könnte. Er hat das immer und immmer wieder abgestritten und so habe ich es ihm auch geglaubt. Wir konnten wirklich ALLES miteinander besprechen.
Das ist das Eine.
Das Andere ist, dass ich seit nem halben Jahr mit meinem neuen Freund zusammen lebe und mein Chef seit da kaum mehr mit mir spricht. Unsere Kommunikation läuft nur noch über Mail.
Na jetzt ist mir auf jeden Fall klar, dass er tatsächlich verliebt war/ist und mir jetzt einfach aus dem Weg gehen will. Was nicht sehr einfach ist, weil wir uns den Verkauf teilen...
Ich habe mich nun entschieden, einen neuen Job zu suchen. Obwohl dieser Job hier mein absoluter Traumjob ist. Aber ich komme einfach nicht mit dieser Situation klar. Gestern bester Freund, heute flüchtiger Bekannter...

Und jetzt mein akutes Problem: Ich muss am 9. Mai eine Geschäftsreise ins Ausland antreten und jede Faser in meinem Körper sträubt sich dagegen. Ich kann es nicht zuordnen, weiss einfach, dass ich auf keinen Fall da hin reisen will...

Was kann ich tun??? Ich will auf keinen Fall in diesen Flieger sitzen!!! Was meint Ihr?

Würde mich freuen, wenn sich mir Jemand annehmen könnte.

Viele Grüsse
Stierweib

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 10:35

Alleine?
Hallo Stierweib

Es ist schon schlimm genug wenn sich ein Kollege in dich verliebt, aber gleich dein chef!?!

Musst du denn die Geschäftsreise alleine antreten oder ist dein Chef auch mit dabei?

LG kira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 14:07
In Antwort auf kirasoho42

Alleine?
Hallo Stierweib

Es ist schon schlimm genug wenn sich ein Kollege in dich verliebt, aber gleich dein chef!?!

Musst du denn die Geschäftsreise alleine antreten oder ist dein Chef auch mit dabei?

LG kira

Hallo Kira
Hi Kira,

alleine.
Trotzdem will ich nicht gehen... Alles in mir sträubt sich dagegen. Das hat nicht mal viel mit meinem Chef selber zu tun. Also vielleicht nicht direkt... Ich habe einfach meine Motivaion für diese Firma verloren... Ist zwar nicht sehr professionell von mir, aber ich kann nichts dagegen tun...

Lg Stierweib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 0:45
In Antwort auf jsna_12885431

Hallo Kira
Hi Kira,

alleine.
Trotzdem will ich nicht gehen... Alles in mir sträubt sich dagegen. Das hat nicht mal viel mit meinem Chef selber zu tun. Also vielleicht nicht direkt... Ich habe einfach meine Motivaion für diese Firma verloren... Ist zwar nicht sehr professionell von mir, aber ich kann nichts dagegen tun...

Lg Stierweib

Ha!
kanns dir so gut nachvollziehen!! die motivation kann man so schnell verlieren, ich denke das kann dir niemand übel nehmen. arbeit muss auch spaß machen, wenn das fehlt und nur negative spannung herscht ist eh alles verloren. ich denke nicht das irgendwer dich zwingen kann dahin zufahren! dann geht es halt einfach nicht, wenn sie dich zwingen wollen bist du im notfall eben krank oder wer weiss was. bin auf keinen fall dafür sich einfach so krank schreiben zu lassen, niemals! aber wenn es dir damit schelcht gehen würde... naja, ich weiss das meine ärztin sowas glaube ich verstehen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen