Home / Forum / Job & Karriere / Gesundheits und Krankenpflegerin

Gesundheits und Krankenpflegerin

10. August 2007 um 17:18

Hallo,
kann mir jemand sagen, was man als Krankenschwester in Berlin verdienen kann, Brutto, bei einer 40 Stundenstelle?
Danke
Gruss
angoracat

Mehr lesen

15. August 2007 um 12:43

Hallo
Also ich bin noch Gesundheits- und Krankenpflege-Azubi und bekomme schon fast 800. Mir haben die mal gesagt hier (nrw) das man zwischen 1.200 und 1.500 verdient, je nach dem ob noch Nachtdienst, Spätschicht, Feiertag, ...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2007 um 17:52
In Antwort auf soraya_12726907

Hallo
Also ich bin noch Gesundheits- und Krankenpflege-Azubi und bekomme schon fast 800. Mir haben die mal gesagt hier (nrw) das man zwischen 1.200 und 1.500 verdient, je nach dem ob noch Nachtdienst, Spätschicht, Feiertag, ...
Lg

Gehalt
Hallo,
Du meinst dann sicherlich den Netto-Lohn!
Ja, in NRW habe ich auch gearbeitet, da gab es bei
40 Std. 2000 Brutto plus Zuschläge.
Dann muss man ja auch sagen, ob Krankenhaus oder ambulante Pflege. KH bezahlt auf jedenfall besser!
Und eben genau das interessiert mich für Berlin. Und dann am besten das Brutto-Gehalt, weil jedem bleibt ja etwas anderes, je nach Steuerklasse.
Gruss
angoracat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2011 um 14:20

Gesundheits und Krankenpfleger
Als freiberuflicher <a ="http://medical.projektwerk.de/">Gesundheits und Krankenpfleger</a> bestimmst du dein Gehalt selbst. Vielleicht wäre das ja eine Möglichkeit für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 0:26

Was noch wichtiger ist
als examinierte Kraft wirst du so gut wie nie arbeitslos sein.
Es ist ein sehr angefragter job und meiner meinung nach eine gut wahl.
Ich arbeite in der Personalvermittlung und daher kenn ich mich gut aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 4:51
In Antwort auf mireia_12922353

Gehalt
Hallo,
Du meinst dann sicherlich den Netto-Lohn!
Ja, in NRW habe ich auch gearbeitet, da gab es bei
40 Std. 2000 Brutto plus Zuschläge.
Dann muss man ja auch sagen, ob Krankenhaus oder ambulante Pflege. KH bezahlt auf jedenfall besser!
Und eben genau das interessiert mich für Berlin. Und dann am besten das Brutto-Gehalt, weil jedem bleibt ja etwas anderes, je nach Steuerklasse.
Gruss
angoracat


In Berlin wird es definitiv weniger sein...Im Schnitt 100-200 Euronen im Vergleich zum Westen

@Merlinsmami
Ja, das ist der Fluch in diesem Beruf....ich spiele schon gelegentlich mit dem Gedanken wie schön es doch wäre mal ein paar Monate arbeitslos zu sein....aber no chance.
Jammern auf hohem Niveau, ich weiß. Aber der Job ist auch entsprechend hart und schlecht bezahlt...da liegt es nahe, dass man sich nach etwas Ruhe sehnt...und das obwohl ich bereits nur auf 75%-Basis arbeite

Wenn man jedoch ein so tolles Privatleben hat wie ich, möchte man da mehr von geniessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Outing einer Lüge während der Probezeit (??)
Von: cilla_11961405
neu
5. März 2012 um 12:17
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen