Home / Forum / Job & Karriere / Glässerrücken

Glässerrücken

2. Oktober 2008 um 21:53

hallo leute!

mich interessiert es ob sich jemand hier schonmal mit glässerrücken beschäftigt hat.falls ja,was ist den dabei genau passiert?was braucht man alles dafür?muss man da irgendwelche zauberformeln aufsagen und falls ja,welche?

ich persönlich habe schon mehrere storys über das glässerrücken gehört und gelesen.nur horrorstorys,muss ich sagen.

es interessiert mich aber trotzdem und ich würde es gerne mal selbst ausprobieren.

ich bedanke mich schonmal für jede antwort.

lg,brenda

Mehr lesen

3. Oktober 2008 um 17:46

Hi
Ich hab Gläserrücker schon mal ausprobiert. Man braucht dazu ein Brett(Ich hab mir mit einem großen Blatt Papier [dinA3] geholfen), auf dem alle Buchstaben stehen, alle Ziffer, also von 0-9, und die Wörter >>Ja<<, >>Nein<<, >>Bald<< und >>Nie<<(Alles Kreisförmig angeordnet) und natürlich auch ein Glas. Das Brett(Papier) legt man dann auf einen Tisch, stellt das Glas verkehrtrum in die Mitte, macht das Licht aus und zündet ein paar Kerzen an(es muss so hell sein, dass man die Buchstaben erkennen kann). Dann setzen sich alle um den Tisch herúm und legen einen Finger auf den Rand des Glases. Einer fragt dann :>>Bist du da, Geist<< oder>>Bist du da, großer Geist<<, solange, bis das Glas auf >>Ja<< ruscht. Dann kann man seine Fragen stellen.
Allerdings hat es nicht unbedingt was mit Geistern zu tun. Wenn du mehr wissen willst, melde dich einfach bei mir über PN.
Ich hoffe ich konnte dir helfen,
lg Faranna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2008 um 17:58

Ich
habe schon des öfteren Gläserrücken hinter mir und ich kann dir davon leider nur abraten... Es ist wirklich nicht böse gemeint und ich will es dir auch nicht schlecht reden, aber so "cool" es sich auch anhören mag, es ist ein gefährliches Spiel wenn man es als Anfänger nicht beherrscht.... Das war Anfangs vor einigen Jahren auch der selbe Fehler den ich gemacht hatte.. Ich war alleine, unerfahren und hatte keine Ahnung welchen Geist ich rufen soll, wie ich ihn bändigen soll und wie ich mich zu verhalten habe falls er aufsässig wird..... Ein Geist (egal welcher ob "gut" oder "böse") merkt immer sofort wie das Befinden des Beschwörers ist und nutzt dieses um jeden Preis aus.... Wenn es scheisse läuft könnte der Geist sogar versuchen dich aus dem Weg zu räumen... Diese Erfahrung musste ich leider auch machen aber nähere Details gebe ich nur in einer PN an... Eine ehemalige Freundin von mir musste das Erlebnis auch mitmachen, weil sie nciht auf mich hören wollte... Wenn du es aber immernoch machen willst, rate ich dir aber ein paar Dinge die du unbedingt beachten solltest.....: 1) Sei niemals alleine wenn du das praktizieren willst... 2) Behalte deine Stimmung und deine Seele im Auge... Du darfst kein Funken Angst zeigen dem Geist gegenüber und du darfst auch sonst nichts fühlen... Du musst praktisch, wenn man es so sehen will, bei diesem Ritus (Etwas anderes ist Gläserrücken nicht) vollkommen gefühlskalt sein dann zeigst du dem Geist deine Stärke... 3) Stärke deinen Willen... Die Willenskraft spielt bei allen Ritualen die grösste Rolle... Merkt der Geist das deine Willenskraft nicht zu 100% da ist, nutzt er es aus um frei zu kommen und dich gleich aus dem Weg zu räumen... 4) Sorge bei jedem Ritual das du machen willst dafür, dass dein Schutz, neben deiner Willenskraft, zu 100% da ist... Ergo: Schutzzauber so viele du brauchst, Schutzsymbole im Raum aufmalen während du die entsprechenden Zauber aufsagst und sobald du diese Sachen gemacht hast, solltest du einen Bannkreis um dein Zimmer legen, da auf jeden Fall neben dem Geist den du rufst auch andere automatisch von deiner Anwesenheit mitbekommen und versuchen werden dich daran zu hindern....... So das waren kleine Tipps von mir, die es dir erleichtern werden... Wenn du trotzdem noch Fragen hast, schreib mir einfach eine PN....

In dem Sinne... Carpe Noctem

Jasmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2008 um 18:30

Lass die Finger davon
Hallo, ich kann nur abraten gläserrücken zu praktizieren.
Es ist gefährlich, macht süchtig , macht dumm.

Lass die Toten ruhen.

Du öffnets damit eine Tür in eine andere Welt , und glaub mir die Tür lässt sich nur sehr schwer wieder schliessen.

Wir hatten damals so schlimme Erlebisse , da läuft es mir jetzt noch kalt den Rücken runter.
Haben es mehr als drei Jahre immer wieder aus Jucks gespielt , und dabei Sachen erlebt die mir nie jemand glauben würde.

Lass die Finger davon.

Lg Lenchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2008 um 15:01

Pures Entsetzen
Also zu aller erst: Für diese Fragen bist du eindeutig im falschen Forum!
Benutze eine Suchmaschine oder schreibe mich Privat an, dann gebe ich dir Links von Foren die sich mit dieser Thematik beschäftigen!

So, zu euch anderen: Manchmal ist es besser sich erst mal mit der Thematik vertraut zu machen.
Wenn man das Oui-Ja Board oder Gläserrücken und so weiter nur als Jux macht, seit ihr selber schuld! Denn aus Jux wird keiner der anderen mit euch Kontakt aufnehmen wollen und der, der euch die Hölle heiß gemacht hat, hat euch nur mal eine Lektion erteilt.
Wer den Feinstofflichen nicht mit Respekt gegenüber tritt, muß sich nicht wundern, wenn er dafür eine Lektion für das ganze Leben erhält!
Ich habe schon einige interessante Oui-Ja Sitzungen hinter mir, und habe viele alleine gemacht! Ich habe Protokolle geführt und HEY: Ich lebe und meine Wohnung steht noch und und und. Ich habe keinen Ärger mit irgendwelchen Feinstofflichen, die von der anderen Seite kommen um Wissen zu geben und zu lehren. Wenn man gewisse Regeln beachtet, die ihr nicht beachtet habt, solltet ihr euch nicht wundern, wenn es dementsprechend Konsequenzen hat.
Es ist gefährlicher Halbgares Wissen weiter zu vermitteln, als gar kein Wissen!
Des weiteren, werde ich mich nicht mehr zu diesem Thema äußern.
Wer wirklich Interesse an diesem Thema hat, kann sich gerne in einer PN an mich wenden, und er oder sie wird von mir Links zu Foren erhalten, wo man sich ernsthaft damit beschäftigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen