Home / Forum / Job & Karriere / Große Probleme beim FSJ

Große Probleme beim FSJ

16. März 2016 um 21:40

Seit eineinhalb Wochen mache ich ein FSJ bei einem großen Verein der Krankentransporte durchführt und mein Problem ist das ich mich komplett ins kalte Wasser geschmissen fühle, die Leute erwarten doch ausgebildetes Personal und niemanden der eigentlich keine Ahnung hat was er macht !
Dazu kommt das die Patienten auch Treppen herauf oder herunter getragen werden müssen und ich mir das ganz einfach nicht zutraue, wenn es dabei nur um mich gehen würde wäre mir das egal aber ich will auf keine Fall dafür verantwortlich sein das ein Patient die Treppe herunter fällt, außerdem habe ich generell ein paar Rücken Probleme und habe Angst mir meinen Rücken damit komplett kaputt zu machen.
Dazu kommt noch das merkwürdige Arbeitsklima, beispielsweise fängt der Chef, der zwar selber noch recht jung ist, gerne was mit neuen weiblichen Angestellten an und irgendwie kommt mir das alles merkwürdig vor..
Besonders schlimm finde ich teils den Umgang mit dementen oder einfach sehr alten Patienten die nicht mehr voll da sind, diese werden gerne eher respektlos behandelt oder auf Fragen wird einfach garnicht geantwortet und die Patienten werden ignoriert !
Alles in allem fühle ich mich dort nicht wohl, nicht vorbereitet und möchte dort nicht länger arbeiten hat vielleicht jemand Tipps wie ich dort am besten kündigen könnte ?
Ich bin wirklich ein bisschen verzweifelt

Mehr lesen

3. April 2016 um 14:19


Schreibe eine Kündigung und reiche sie ein....

LG Raven



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Verstorbener Couseng hat mir die wohung geschickt?
Von: paranormal19
neu
24. März 2016 um 17:52
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook