Home / Forum / Job & Karriere / Habe Job abgesagt!

Habe Job abgesagt!

11. April 2009 um 0:41

------------------------------ ------------------------------ --------------------

Liebe Leute!

Habe eine Frage an euch und hätte gerne eine ganz ehrliche Meinung:
Vor 1,5 Wochen hatte ich ein Vorstellungsgespräch, mir wurde am Ende des Gespräches der (wirklich gute) Job sofort zugesagt. Ich hatte einen guten Eindruck von der Stelle und sagte, ich brauche eine Woche Bedenkzeit. Ich war einfach platt, damit hatte ich nicht gerechnet. Diese Zeit brauchte ich, weil ich mich zwar bewarb, aber eigentlich noch gar nicht wusste, ob ich in dieser Stadt nach dem Studium bleiben möchte. In der darauffolgenden Woche zum Entscheiden ob ja oder nein für die Stelle bin ich fast durchgedreht, weil ich das Gefühl hatte, doch wieder zurück in meine Heimat ziehen zu wollen. Nach der Woche Bedenkzeit schrieb ich der Leitung dann, dass ich die Stelle nicht annehmen kann, da ich zurück in meine Heimat ziehen werde, mir dies sehr leid tut, ich einen angenehmen Eindruck von dem Team, das mir schon vorgestellt wurde und allem hatte und mir die Entscheidung sehr schwer fiel. So. Nun bin ich fix und fertig, dass ich abgesagt habe, die Stelle wäre toll gewesen, und ich fühlte mich durch die eine Woche Bedenkzeit recht unter Druck. Nun sah ich vorhin, dass die Stelle wieder im Internet ausgeschrieben ist, einen Tag nach meiner Absage. Mir wurde schon beim Gespräch gesagt, dass diese gerade schwer zu besetzen sei, meine Berufsqualifikation, die ich entsprechend erfüllte, scheint selten zu sein. Meine Frage ist nun: Kann ich mich nun nochmal dort melden und sagen, dass ich die Stelle doch gerne hätte, ich unter Druck stand, und das alles so schnell nicht entscheiden konnte? Ist das megapeinlich, **** und eigentlich nicht zu bringen? Will ein Arbeitgeber so jemand unentschlossenen wie mich?Auf meine Absagemail kam keinerlei Reaktion bisher, woraus ich schließe, dass sie dann wohl enttäuscht waren. Bitte, seid ehrlich, was ich machen soll, möchte mich nicht zum Affen machen. Liebe Grüße!

Mehr lesen

11. April 2009 um 2:30

...
Wenn dir ein wahnsinnig guter Grund einfällt den du nennen kannst würde ich mich evtl nochmal melden. Aber wirklich nur dann! Heiratsantrag vom Freund...muss schon was ausgefallenes wichtiges sein Wieso bist du dir jetzt plötzlich sicher dass es das gewesen wäre? Wenn du einen Grund gefunden hast würde ich dir raten dich bald zu melden - sieht sonst so aus als würdest du sonst nichts finden und deswegen zurückgreifen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2009 um 9:30
In Antwort auf adelia_12764061

...
Wenn dir ein wahnsinnig guter Grund einfällt den du nennen kannst würde ich mich evtl nochmal melden. Aber wirklich nur dann! Heiratsantrag vom Freund...muss schon was ausgefallenes wichtiges sein Wieso bist du dir jetzt plötzlich sicher dass es das gewesen wäre? Wenn du einen Grund gefunden hast würde ich dir raten dich bald zu melden - sieht sonst so aus als würdest du sonst nichts finden und deswegen zurückgreifen!

Habe job abgesagt!!!
Brauche immer ewig, um mich zu entscheiden. So auch diesmal. Nun habe ich das Geühl, mir was ganz schön Großes durch die Lappen gegangen lassen zu haben.
Was Großes? Heiratsantrag, jetzt nach ein paar Tagen plötzlich?
Oh Mann, habt ihr noch einen Vorschlag??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen