Home / Forum / Job & Karriere / hartz 4 hat einfach die zahlung eingestellt

hartz 4 hat einfach die zahlung eingestellt

22. Juni 2009 um 13:33

hallo,

ich weiss im moment echt keinen rat. Ich bin alleinerzeihend und arbeite halbtags, habe also mit hartz 4 1000 eur im monat zum leben.

Nun habe ich das Angebot bekommen, ab januar, in das geschäft von meiner mutter miteinzusteigen und voll zuarbeiten und so zu verdienen, das ich dann auch keine leistungen mehr brauche. dazu ist aber ein umzug fällig, in eine andere stadt( aber immer noch das selbe amt). Da ich nicht mittem im jahr, also nächstes jahr umziehen wollte, wegen der schule meiner tochter und so, wollte ich bereits im herbst umziehen.
Ich dachte mir, das ich mal beim amt nachfrage und dennen das erkläre und sage, das ich ab januar dann voll berufstätig sein werde, aber schon voher umziehen möchte und auf suche sei.
So, alles kein problem, sagten die und gaben mir so ein zettel mit, welches der neue vermieter dann ausfüllen sollte.
Eine woche später kam dann auch ein weiterbewilligungsantrag vom amt, wie jedes halbe jahr eben und den habe ichganz normal ausgefüllt, da es ja zu dem zeitpunkt noch keine änderungen gab. Ich hatte ja noch keine wohnung( die wo ich in aussichthatte hat nicht funktioniert). habe auch angegeben das sich wohnungsmässig und finanziell nichts ändert.
Dann musste ich feststellen, das anfang juni kein geld kam. Dooferweise hatte ich immer frühs schicht zu dem zeitpunkt und konnte nicht vormitags anrufen. Nachmittags wenn ich frei hatte, war keiner da. Email habe ich geschrieben, aber es kam nichts.
Letzte woche hatte ich dann einen brief im breifkasten, das das geld wegen fehlender unterlagen eingestellt worden ist!!!!! Da der wisch vom vermieter nicht ausgefüllt worden ist. hallo, ich hatte doch angegeben, das sich bei mir im moment wohnungsmässig nichts ändert. Konnte diesen monat meine miete nicht bezahlen, strom wird mir nun auch abgestellt und die machen nichts dagegen. es kam nochmal ein brief, wo sie mit mir einen businissplan durchgehen möchten, wegem einstieg im geschäft meiner mutter. Ich habe das doch nur erwähnt und eher gefragt ob ich umziehen kann. ich möchte doch kein buisnissplan!!!!Was soll das denn?

Hätte ich meine klappe halten sollen und einfach umziehen sollen oder was??? Steht mir das geld für den monat mai nachträglich noch zu??

Mehr lesen

23. Februar 2015 um 10:14

Ich hoffe, das Problem hat sich unterdessen geklärt
Ja, das Arbeitsamt - ich "liebe" diese Leute. Nichts als Scherereien. Trotzdem, ein bißchen Geld nebenbei kann wohl jeder brauchen. Unverbindliche Infos: www.duft-tester.de

Angelika Hieronymus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest