Home / Forum / Job & Karriere / Hilfe ich will nicht mehr zur Arbeit

Hilfe ich will nicht mehr zur Arbeit

14. Februar 2009 um 2:15

Hallo,

ich bin total unglücklich in meinem Job. Zwar bin ich nur Krankheitsvertretung für 6 Monate und habe inzwischen nur noch 6 Wochen vor mir aber ich habe jeden Tag Bauchweh und mir ist schlecht wenn ich daran denke das ich zur Arbeit muss. Am Anfang war alles noch schön und ich habe gehofft, dass ich vielleicht übernommen werde aber inzwischen wünsche ich mir das ich nicht übernommen werde. Die Chefs waren zu Beginn noch total Cool und locker aber nach ein paar Wochen haben sie ihr wahres Gesicht gezeicht. Der eine Chef kam schon die ersten Wochen 3 mal am Tag rein und hat irgendwelche Matheaufgaben gestellt die er dann im Kopf ausgerechnet haben wollte. Da ich so nervös war (neuer Job und Herrausforderung) konnte ich die einfachsten Sachen nicht rechen. Das habe ich ihm auch erklärt aber statt das er dafür Verständnis hat, hat er gemeint er empfinde das als frech was ich sage. Hammer. Oft bin ich auf die Toilette gegangen wenn er gekommen ist vor lauter Angst er kommt wieder mit irgendwelchen Aufgaben. Aber der hammer kam vor ein paar Woche. Ich hatte eine Entzündung im Handgelenk und habe mir meine Hand verbunden und Creme drauf. Als ich dann mein Chef den Verband gesehen hat (ich habe es eigentlich versteckt) hat er vor versammelter Mannschaft gemeint, ich hätte meine Hand nur verbunden weil ich Mitleid erregen wollte. Ich war so schockiert ich wäre am liebsten aufgestanden und gegangen. Naja hinzukommt, dass ich über mehrere Tage und Wochen keine Arbeit habe oder bekomme. Meine Kollegin sagt zwar immer sie hätte auch nichts aber komischerweise hat sie immer etwas zu tun. Dann haben mir die Chefs gesagt ich solle Überstunden abbauen aber ich fragen doch net jeden Tag ob ich früher gehen kann das kommt doch auch scheiße. Naja jetzt war ich 1 1/2 Wochen krank (Grippe voll übel) jetzt ist er auch wieder sauer weil ich net da bin aber wäre ich da würde ich ja auch nur dumm rumsitzen weil kaum Arbeit da ist. Wenn ich nun daran denke das ich am Montag da wieder hin soll könnte ich nur heulen.
Ich weiß nicht wie seht ihr das?Findet ihr mich zu sensibel? Ich zweifle irgendwie an mir.

Hoffe ich bekomme ein paar Antworten.
Lg

Mehr lesen

17. Februar 2009 um 17:52

Kopf hoch
Hallo Zicke,
nein ich finde dich keineswegs zu sensibel. Was sich dein Chef erlaubt ist ziemlich dumm, denn mit dieser Art und Weise wird er seine Mitarbeiter nur schwer motivieren. Auch wenn es schlimm ist ohne Job, kann ich dir nur wünschen, dass du nicht übernommen wirst.
Kopf hoch, lass dich von dem "netten" Betriebsklima nciht niedermachen. Hoffe du findest bald eine Stelle, in der man besser mit dir umgeht.
vg
Elina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2009 um 9:42

Hallo
Mir geht es genauso. Ich habe auch tierische Angst wieder zur Arbeit zu gehen. Mein Chef ist auch unmöglich. Er arbeitet erst seit November bei uns und weiß eigentlich überhaupt nichts. Er hat von seiner Materie überhaupt keine Ahnung und verlangt immer ich soll alles wissen, er ist Notar. Es ist ihm unangenehm die anderen Notare zu fragen. Aber woher soll ich das dann wissen. Er stellt einen immer so hin als wäre man nichts wert und als wüsste ich gar nichts. Bin jetzt schon seit 7 Wochen krank geschrieben. Habe jetzt auch Kur beantragt. Aber ich habe jetzt schon wieder Angst, zur Arbeit zu gehen. Am liebsten würde ich kündigen. Es ist halt aber im Moment auch nicht einfach einen Job zu bekommen, überall werden Stelle gestrichen. Aber ich bin mir halt auch ganz sicher, dass ich das nicht länger machen will.

Eine neue Ausbildung kommt aber auch nicht in Frage, will schließlich in nächster Zeit schwanger werden. Aber nach einer neuen Stelle schaue ich mich trotzdem um. Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Ich kann dich so gut verstehen, wenn du sagst du hast morgens schon Bauchweh. Das hatte ich auch immer. Mir war als mal schon richtig schlecht. Ich konnte teilweise auch gar nicht mehr richtig schlafen. Wenn ich dann aufgewacht bin war ich total nass geschwitzt weil ich solche Angst hatte.

Ist zwar blöd erstmal arbeitslos zu sein, aber ich hoffe auch für dich dass du nicht übernommen wirst, du machst dich dabei echt kaputt.
Gesundheit ist viel wichtiger, die geht auf alle Fälle vor!!!

LG Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen