Home / Forum / Job & Karriere / Hilfe!! Keine Ausbildung bekommen und jetzt?

Hilfe!! Keine Ausbildung bekommen und jetzt?

31. August 2006 um 13:59

Hi ich bin 20Jahre alt habe die Fachhochschulreife und bewerbe mich für eine kaufmännische Ausbildung wo mittlere Reife vorausgesetzt ist da ich nen durchschnitt von 3,0 habe. Nun habe ich dieses Jahr keine Ausbildung bekommen und bin am verzweifeln was soll ich jetzt machen habe schon 1Jahr lang gejobbt! Bitte helft mir

Mehr lesen

31. August 2006 um 15:50

Erstmal
versuchen weiter zu bewerben. Es ist noch nicht zu spät. Vielleicht ist jmd. mit der Azubi Stelle nicht zufrieden o. ä., dann wird die Stelle noch mal ausgeschrieben.

Hast du schon überlegt Abi zu machen?
Praktika?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 20:38
In Antwort auf ute_11846293

Erstmal
versuchen weiter zu bewerben. Es ist noch nicht zu spät. Vielleicht ist jmd. mit der Azubi Stelle nicht zufrieden o. ä., dann wird die Stelle noch mal ausgeschrieben.

Hast du schon überlegt Abi zu machen?
Praktika?

Wann
kommen die Absagen? Schon nach deiner Bewerbung oder nach Vorstellungsgesprächen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2006 um 16:01
In Antwort auf rain_12322150

Wann
kommen die Absagen? Schon nach deiner Bewerbung oder nach Vorstellungsgesprächen?

Die Absagen
kommen nach der Bewerbung hatte bis jetzt vielleicht nur 3Gespräche aber auch Absage es ist echt zum heulen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2006 um 21:15
In Antwort auf ute_11846293

Erstmal
versuchen weiter zu bewerben. Es ist noch nicht zu spät. Vielleicht ist jmd. mit der Azubi Stelle nicht zufrieden o. ä., dann wird die Stelle noch mal ausgeschrieben.

Hast du schon überlegt Abi zu machen?
Praktika?

Klar
ich bewerbe mich auf jeden Fall weiter und hoffe dass welche Stellen noch frei werden...Abi zu machen wäre keine gute Idee da ich dann 2Jahre verliere, also dann nochmals die 11te und 12 machen müßte was ich schon habe...aber danke trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2013 um 17:03

Bewerbung
Was soll denn an einem Bewerbungsschreiben falsch sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2013 um 8:32
In Antwort auf moses_12053800

Bewerbung
Was soll denn an einem Bewerbungsschreiben falsch sein?

Oh
du kannst an einem Bewerbungsschreiben sehr viel falsch machen.
Glaube mir, ich habe teilweise Bewerbungen auf dem Tisch da sträuben sich mir die Nackenhaare.

Entweder ist es schlecht und/oder mit Fehlern geschrieben, der Bewerber leidet an chronischer Selbstüberschätzung, die Zeugnisse sind zu schlecht (dann muss das Schreiben überzeugen), es fehlen Unterlagen, die Bewerbungsmappe ich sschlampig zusammengeheftet und es sind Felcken (von Tassenrändern) auf dem Papier.

Alles schon gesehen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2013 um 8:35

Also,
wenn es nur am Bewerbungsschreiben liegt, kannst du mir dieses auch gerne mal per PN zukommen lassen.
Dann schaue ich mir das an.

Ich bekomme auch jedes Jahr einige Bewerbungen von Aubis. Manche sind echt gut geschrieben. Bei anderen denke ich mir "um Gottes willen, wenn der/die genauso arbeitet, dann prost Mahlzeit"....

Bisher hat jeder, dem ich die Bewerbung verbessert oder geschrieben habe eine Stelle gefunden, worauf es vorher nur Absagen gab
Ich weis, Eigenlob stinkt, aber man kann bei einer Bewerbung eben viel falsch machen, wenn man nicht weis worauf man achten muss.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nebenjob und Ausbildung - kaum noch Freizeit, wie werde ich damit fertig?
Von: hunter_12738217
neu
18. Mai 2013 um 20:43
Wie lange Elternzeit bei möglicher Kündigung?
Von: suniti_12369751
neu
17. Mai 2013 um 11:08
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen