Home / Forum / Job & Karriere / Ich habe meine Chefin sowas von satt

Ich habe meine Chefin sowas von satt

7. September 2009 um 13:10

Hallo ihr Lieben,
Ich habe eine egoistische, faule und vor allem falsche Kuh als Chefin und ich bin kurz vorm Ausflippen.
Diese Frau ist zusammen mit meinem FREUND Geschäftsführerin
in unserer Firma und unausstehlich.
Ununterbrochen stichelt sie gegen mich, heimst das Lob für meine Arbeit ein und tut selbst überhaupt nichts. Wenn man es genau nimmt, ist sie nur eine extrem überbezahlte Sachbearbeiterin, die höchstens 7 Std am Tag in ihrem Büro sitzt und dann kaum etwas tut und DAFÜR erhält sie mehr als das 5fache an Gehalt, was ich bekomme!
Ich weiß nicht mehr weiter, ich mache oft Überstunden, beschwere mich nie wenn es mal stressig ist usw, aber SIE wird mich niemals respektieren oder gar meine Lesitung anerkennen...und das Schlimmste ist, dass mein Freund, der ja Geschäftsführer ist rein garnichts dagegen unternimmt.
Ich bekomme es hier von allen Seiten immer ab, sobald ein Fehler auftriit war immer ich es, auch dann, wenn ich für den Bereich garnicht zuständig war.
Meine Chefin wartet nur auf Fehler von mir, um sie dann groß rumposaunen zu können.
Ich bin echt am Ende meiner Kräfte, suche schon einen anderen Job, aber bekomme diese Woche erst bescheid.
Ich überlege sogar mich im Zuge dessen auch von meinem Freund zu trennen, da es ihm ja anscheinend nichts ausmacht, wie ich in seiner Firma beahndelt werde.
Bitte helft mir! Was könnte ich noch tun?
Ihr ahnt garnicht was für eine Lust ich hätte, dieser dummen Kuh mal alles ins Gesicht zusagen und es unserem Vorstand mal offen zu legen!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen