Home / Forum / Job & Karriere / Ich und noch jdm neu auf der Arbeit

Ich und noch jdm neu auf der Arbeit

8. August 2012 um 22:38

Hallo

Hab zum 15.07 im ö.D. eine Stelle angefangen. Ich erfuhr das noch jdm 8 Wochen früher auch dort angefangen hat.

Ich: 21 jahre, Ausbildung Büro+1 Jahr Berufspraxis, dann 1 Jahr Nebenjobs+freiwillig soziales Praktikum, dann da angefangen.

Sie: ca 20 Jahre, selbe Ausbildung, gleiche Firma nur anderer Ort, nach der Abschlussprüfung dort angefangen. Hatte Anspruch auf eine unbefr. Stella, da sie bei der jugendauszubildenden-vertretung mitgewirkt hat. Also ihr ist alles so in den Schoß gefallen.

Jetzt soll sie nach einem Jahr den Posten der Vorzimmerdame bekommen!!!

Aus meiner Sicht ist sie total unmotiviert:
- Es bringt ihr jdm Arbeit: "mhh.. nicht schon wieder..."
- dann haben wir etwas sortieren müssen zusammenwar echt nicht viel oder anstrengend...) nach 2 Std: Boahr ich muss eine rauchen. Kam wieder und weiter gehts. Nach einer Stunde Mittagspause, sagt sie: Jetzt haben wir aber viel gemacht, ich hab mir jetzt eine Currywurst verdient.
Eine Kollegin stand dabei, aber die sind schon per DU und ich weis noch nicht wie die tickt. So ist sie ganz lieb und lacht auch bei Kommentaren wie: " net noooch mehr..." aberich weis net.

Ich hoffe das die das merkt und die net mit ihrer llckeren Art auch noch Vorzimmerdame wird...

Was würdet ihr da machen?

Mehr lesen

9. August 2012 um 10:11

Mit guter Arbeit...
...glänzen und hoffen, dass es einer würdigt. Neid und Mißgunst bringt nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper