Home / Forum / Job & Karriere / Ich weiß gar nicht was ich machen solll

Ich weiß gar nicht was ich machen solll

17. Dezember 2010 um 10:01

Guten Morgen zusammen,

ich weiß grad nicht ganz was ich machen soll...

Ich war seit Oktober in einer Firma angestellt. Ich habe zwei Wochen vorher noch ein Praktikum dort gemacht.

Ich habe letzte Woche meine Kündigung bekommen. Grund ist folgender:

Die Dame die vor mir dort gearbeitet hat ist umgezogen und hat deswegen gekündigt. Jetzt ist diese wieder zurück und hat meinen Chef gefragt, ob er sie wieder einstellt. Da ich in der Probezeit bin und nur zwei Wochen Kündigungsfrist habe war es leicht für ihn und er hat mir am 07.12. meine Kündigung gegeben. Fristgerecht zum 21.12.

Es gab aber den Fall, dass er mir am Anfang des Arbeitsverhältnisses Urlaub gewährt hat. Ich hatte vor einem Jahr Urlaub gebucht als ich noch einen anderen Job hatte und dieses hat er mir gewährt und somit bin ich am 08.11. bis zum 21.11. in den Urlaub geflogen.

Jetzt ist es so, dass er mir die Urlaubszeit in Abzug bringen will. Er will mein Gehalt kürzen und meinte sogar, dass ich ihm noch Geld vorbeibringen muss...

Ist das alles so richtig? Darf er das nachträglich machen? Hatte einen Urlaubsschein ausgefüllt und dieser wurde auch unterschrieben.

Ich weiß gar nicht was ich machen soll Ich hab ja gar kein Geld dann... wie soll ich denn dann Leben können?!


Bitte möglichst schnell um Antworten... ist echt dringend...

Danke!!!

Mehr lesen

19. Dezember 2010 um 14:00


wo gibt es denn sowas?
gehe schnellst möglichst zu einem anwalt und lass dich beraten.
wegen der kündigung weiß ich auch nicht, ob es unbedingt so richtig ist.
aber bei so einem chef wäre ich echt froh, dort nicht mehr arbeiten zu müssen ...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 11:39
In Antwort auf lionne_12659287


wo gibt es denn sowas?
gehe schnellst möglichst zu einem anwalt und lass dich beraten.
wegen der kündigung weiß ich auch nicht, ob es unbedingt so richtig ist.
aber bei so einem chef wäre ich echt froh, dort nicht mehr arbeiten zu müssen ...

lg

...
Habe nun einen Anruf von mienem Chef erhalten!

Er meinte, dass er mir das normale Gehalt zahlen möchte und ich muss im Gegenzug etwas unterschreiben, dass ich nicht noch irgendwelche Ansprüche habe...

Irgendwie ist das ganz komisch... habe auch ein sehr schlechtes Gefühl dabei... Ich merke auch wenn ich mit ihm telefoniere, dass er sich sehr einschleimt bei mir...

Was soll ich machen!?!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen