Home / Forum / Job & Karriere / Immer wieder der gleiche Fehler

Immer wieder der gleiche Fehler

15. Oktober 2015 um 17:32

Hallo,

Ich (22) habe diesen September meine 2. Ausbildung angefangen. Seit Mitte September bin ich in meiner neuen Abteilung.

Eigentlich mache ich sonst keine Fehler, aber ein Aufgabengebiet, das leicht ist, bereitet mir Schwierigkeiten. Es geht darum, dass ich kleine verschiedene Kärtchen in verschiedene Boxen legen muss. Die Einteilung der Kärtchen steht auf einer Liste und ist jeden Tag etwas anders. Ich muss die Kärtchen nach nach einem bestimmten Prinzip sortieren. Damit ich weiß wie viele Kärtchen ich brauche, muss ich auch die Anzahl um x teilen. Fast jedes Mal hab ich ein bestimmtes Kärtchen immer an der falschen Stelle! Das kann nicht sein. Dazu kommt, dass ich mich ab und zu verrechne! Ich prüfe alles insgesamt 3 mal bevor meine Kollegin kontrolliert, aber meistens passiert der gleiche Fehler. Nur letzte Woche ist mir das nicht passiert. Da ist mir eines nur am Tisch kleben geblieben und ich habe es nicht gesehen. Meine Kollegin dafür natürlich wieder.

Vor meiner jetzigen Ausbildung habe ich 1,5 Jahre in einer anderen Firma gearbeitet. Da war es schlimmer. Leerzeichen vergessen, schief Etiketten auf Umschläge geklebt etc. So viele Fehler! Damals waren alle von mir genervt. Meine Fehler haben sie alle schön der Teamleitung unter die Nase gerieben. Ich arbeite zu langsam, Fehler soll ich vermeiden. Dass ich manchen Kollegen den Hintern gerettet habe, weil sie ohne meine Hilfe ihre Abgabetermine nicht geschafft haben, zählte nicht.

Ich weiß nicht was mit mir falsch ist. Bei meiner jetzigen Ausbildung war ich noch 2 Monate in einer anderen Abteilung (genauer gesagt 1 Monat und 2 Wochen als Aushilfe und ab 1.9 eben als Azubine) und die waren zufrieden mit mir. Ich habe akorat gearbeitet, nicht zu langsam, alles gut. Außer, dass ich problemorientiert arbeite und nicht lösungsorientiert.

Aber warum schaffe ich es nicht in der neuen Abteilung so zu arbeiten? Akorat? Wieso schaffe ich es nicht dieses Kärtchen an die richtige Stelle zu legen? Ich schäme mich so, hab jedes Mal Angst was falsch zu machen. Heute war ich mir sicher, dass ich alles richtig gemacht habe. Fehlanzeige. Schon wieder falsch einsortiert.

Geht es jemanden genauso? Oder ist es normal, dass man in den ersten 4 Wochen den selben Fehler macht? Ich fühl mich so dumm... obwohl ich in der Schule sehr gut bin und war (Fachabi hab ich auch)... Habt ihr Tips?

Grüße

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Berufseinsteiger, Fehler und unfreundliche Kollegen
Von: hyam_12745720
neu
10. Oktober 2015 um 18:01
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen