Home / Forum / Job & Karriere / Jobcenter wie viel geld steht mir zu ?

Jobcenter wie viel geld steht mir zu ?

26. Dezember 2011 um 19:55

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen

Erstmal von anfang an..
Ich bin 20 jahre alt, alleinerziehen, habe meine Schule abgeschlossen und bin direkt danach schwanger geworden.
Meine tochter ist nun 15 monate alt, sie bekommt kindergeld 184 und unterhaltsvorschuss 133 ..
Wir wohnen in einer 2 zimmer wohung die mit allem drum und dran inkl.strom und gas 425 euro kostet Jobcenter sagt ist angemessen.Jetzt meine Frage wie viel geld steht mir eig. zu ?

Ich komm mit meinem bescheid nicht zurecht

Und meine Sachbearbeiterin kann man in die tonne tretten

Meine tochter und ich haben grade mal 670 euro zum leben.
ich bekomme nur 380 euro vom jobcenter obwohl 500 und ein paar zerquetschte zur sicherung des lebensunterhalts steht ? ich steig da nicht mehr durch.meine freundin ein jahr älter als ich in der selben situation bekommt fast 100 euro mehr als ich sie meinte da kann etwas nicht ganz stimmen.
Ich weiß zwar das kindergeld und unterhalt abgezogen werden , aber kann doch auch nicht sein das ich fastr genauso viel geld bekomme wie jemand ohne alleinerziehend zuschlag oder ??

Danke im vorraus für eure antworten..

Mehr lesen

31. Dezember 2011 um 20:48

Hay
Das ist echt ein Theater mit diesen Ämtern also ab 01.01.2012 kriegst du 374,- Euro und die kleine bekommt so um die hälfte von den 374 Euro, und dazu kommen auch Miete und Stromkosten.
Warst du mal bei einer Beratungsstelle die sich mal dein Bescheid ansehen können?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 13:50
In Antwort auf lady20117

Hay
Das ist echt ein Theater mit diesen Ämtern also ab 01.01.2012 kriegst du 374,- Euro und die kleine bekommt so um die hälfte von den 374 Euro, und dazu kommen auch Miete und Stromkosten.
Warst du mal bei einer Beratungsstelle die sich mal dein Bescheid ansehen können?

Liebe Grüße


Nein leider war ich noch nicht bei einer Beratungsstelle , ich war nur sehr iritiert das meine baknnte ( in der selben situation wie ich ) fast 100 euro mehr vom amt bekommt , genauso wie mein ex der bekommt jetzt 374 ab januar und ich ja nur 380 mit alleinerzeihenden zuschlag Naja danke für deinen Rat ich glaube ich werde mir die woche gleich einen termin bei einer Beratungsstelle hohlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2012 um 20:14
In Antwort auf lady20117

Hay
Das ist echt ein Theater mit diesen Ämtern also ab 01.01.2012 kriegst du 374,- Euro und die kleine bekommt so um die hälfte von den 374 Euro, und dazu kommen auch Miete und Stromkosten.
Warst du mal bei einer Beratungsstelle die sich mal dein Bescheid ansehen können?

Liebe Grüße


Stromkosten.
musten immer den strom selber zahlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen