Home / Forum / Job & Karriere / Jobs für bisschen Geld bis ich eine Arbeit finde

Jobs für bisschen Geld bis ich eine Arbeit finde

13. September um 16:09

Hallo, 
ich bin auf der Suche nach etwas womit ich einen kleinen Verdienst hätte. Zur Zeit bin ich arbeitslos und bei Umfrageseiten kommt man nie auf die nötige Punktzahl um ausbezahlt zu werden. Babysitting hat auch abgenommen in letzter Zeit, da ich zur Zeit nicht zuhause wohne. Hätte jemand Vorschläge wie oder wo man noch kleine Jobs finden kann? Sind schon zahlreiche Bewerbungen für Jobs raus, hab aber noch keine Antwort bekommen. Das Geld wird bald knapp und muss aber irgendwie Essen kaufen😅

Mehr lesen

13. September um 20:39

danke😊 hab auch schon viel nachgefragt aber die wollen oft nur mit erfahrung🙄

Gefällt mir

14. September um 12:16

Bei uns in den Städten hängen an Geschäften und Läden oft Aushänge, dass sie Aushilfen suchen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass z.B. Regalmitarbeiter unbedingt Erfahrung mitbringen müssen. 
Schau doch mal bei McDonalds oder BurgerKing vorbei, die suchen angeblich immer Leute. Das wäre eine Überbrückung, bis du den Job gefunden hast, der dir gefällt. 

Pluspunkt: ein potentieller Arbeitgeber sieht, dass du den Arsch hoch bekommen hast udn selbst aktiv wurdest, statt dich auf dem Arlogeld auszuruhen. 

Gefällt mir

14. September um 13:23
In Antwort auf orchideenblatt

Bei uns in den Städten hängen an Geschäften und Läden oft Aushänge, dass sie Aushilfen suchen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass z.B. Regalmitarbeiter unbedingt Erfahrung mitbringen müssen. 
Schau doch mal bei McDonalds oder BurgerKing vorbei, die suchen angeblich immer Leute. Das wäre eine Überbrückung, bis du den Job gefunden hast, der dir gefällt. 

Pluspunkt: ein potentieller Arbeitgeber sieht, dass du den Arsch hoch bekommen hast udn selbst aktiv wurdest, statt dich auf dem Arlogeld auszuruhen. 

danke ja stimmt, bekomme aber kein arbeitslosengeld^^

Gefällt mir

14. September um 15:01
In Antwort auf bienchen.789

danke ja stimmt, bekomme aber kein arbeitslosengeld^^

Es soll also schwarz sein?! Ich dachte, du suchst einen Job.
170 Euro oder so darf man dazu verdienen ohne Abzüge. Trotzdem würde ich auch mehr verdienen wollen, einfach, weil man dann schon einen Fuß in der Tür hat. 

Wenn du Schwarzarbeit suchst, dann geh halt putzen oder so. Reinigungskräfte sind fast eh nie angemeldet. 

Gefällt mir

14. September um 15:47
In Antwort auf orchideenblatt

Es soll also schwarz sein?! Ich dachte, du suchst einen Job.
170 Euro oder so darf man dazu verdienen ohne Abzüge. Trotzdem würde ich auch mehr verdienen wollen, einfach, weil man dann schon einen Fuß in der Tür hat. 

Wenn du Schwarzarbeit suchst, dann geh halt putzen oder so. Reinigungskräfte sind fast eh nie angemeldet. 

Wie? nein keine Schwarzarbeit! Ja bin auch auf der Suche nach was normalen aber dachte halt hier würde och noch weitere Tipps bekommen wo man an Jobs kommt😅 
Man bekommt bei und erst arbeitslosengeld wenn man schon eine bestimmte Zeit arbeitslos ist

Gefällt mir

15. September um 17:09

Lies kostenlose Zeitungen. Da steht genug drin.

Gefällt mir

2. Oktober um 15:01

Hallo bienchen.789,
ich bin vor Kurzem auf so etwas kostenloses geschtoßen, eine Community bei so einem Gutschein-Portal, Sparheld. Die geben wohl bis zu 5 Euro pro Erfahrungsbericht, und Gutscheine kann man da auch einreichen, oder testen, auch bezahlt. Je nachdem, wie viel Zeit du damit verbringst, vergrößert sich die verdiente Summe. Da musst du halt nur Internet haben. Wäre das was vlt? 

Gefällt mir

2. Oktober um 15:55
In Antwort auf laura100

Hallo bienchen.789,
ich bin vor Kurzem auf so etwas kostenloses geschtoßen, eine Community bei so einem Gutschein-Portal, Sparheld. Die geben wohl bis zu 5 Euro pro Erfahrungsbericht, und Gutscheine kann man da auch einreichen, oder testen, auch bezahlt. Je nachdem, wie viel Zeit du damit verbringst, vergrößert sich die verdiente Summe. Da musst du halt nur Internet haben. Wäre das was vlt? 

Danke ja könnte mal versuchen

Gefällt mir

10. Oktober um 17:23

Hallo! Ich würde in diesem Fall einen Kredit in Betracht ziehen. Wenn man dringend Geld braucht, könnte es eine mögliche Lösung sein. Meine Freundin hatte eine ähnliche Situation. Sie konnte keinen Job finden. Zurzeit wohnt sie in Estland. Bei https://kiirlaenraha.ee konnte sie einen online Kredit schnell und problemlos abschließen.

Gefällt mir

16. November um 13:16
In Antwort auf bienchen.789

Hallo, 
ich bin auf der Suche nach etwas womit ich einen kleinen Verdienst hätte. Zur Zeit bin ich arbeitslos und bei Umfrageseiten kommt man nie auf die nötige Punktzahl um ausbezahlt zu werden. Babysitting hat auch abgenommen in letzter Zeit, da ich zur Zeit nicht zuhause wohne. Hätte jemand Vorschläge wie oder wo man noch kleine Jobs finden kann? Sind schon zahlreiche Bewerbungen für Jobs raus, hab aber noch keine Antwort bekommen. Das Geld wird bald knapp und muss aber irgendwie Essen kaufen😅

Das klingt als wäre für dich der klassische 450-Euro-Job ideal? Bist du denn krankenversichert? Welche Fähigkeiten und Qualifikationen bringst du mit?

Du klingst, als würdest du eher was für den Übergang und nicht längerfristig suchen. Da kann es auch sinnvoll sein, mal im Bereich Minijobs oder Zeitarbeit zu gucken. Natürlich nur bei einem seriösen Anbieter! Und zu Arbeitsbedingungen, die dir passen. Eventuell hat eine Personalvermittlung da den ein oder anderen guten Tipp für dich.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schlechtes Gewissen
Von: tin.2
neu
15. November um 21:15
Hat jemand Erfahrungen mit Online Marketing Agenturen?
Von: leon05031974
neu
13. November um 11:15

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen