Home / Forum / Job & Karriere / Klassenfahrt... muss ich mit?

Klassenfahrt... muss ich mit?

11. Januar 2011 um 10:05

hi leute

ich mache eine schulische ausbildung und unsere klasse möchte eine klassenfahrt .
darauf habe ich aber absolut keine lust , klassenfahrten waren nie mein ding , damals bin ich zwar immer mitgefahren aber bei der klassenfahrt möchte ich überhaupt nicht mit, zudem wir eig nur minderjährige in der klasse haben und ich bereits 22 bin.
ich habe einen freund von mir darüber erzählt , er meinte eine klassenfahrt wäre keine pflicht , ich müsste halt nur in eine andere klasse für die woche und nicht sagen das das finanzielle gründe hätte , weil die anderen ansonsten sammeln oder ein förderverein das bezahlt.
er meinte cih könne einfach sagen das ich keine lust hätte aber denkt ihr das meine klassenlehrerin das akzeptiert,,,,?
ich habe mir überlegt einfach zu sagen das ich genau in dieser woche einen wichtigen arzttermin habe , den ich nicht verschieben kann.

ich würde gerne eure meinung wissen also ob eine klassenfahrt pflicht ist.

lg nicole

Mehr lesen

14. Januar 2011 um 15:50


Ich war auf vielen Klassenfahrten nicht mit. War das einzige Mädel in der Klasse, und hab meinem Klassenlehrer einfach im Vertauen gesagt, dass ich mich da nicht so wohl fühle, und lieber zu Hause bleib... War kein Problem...

Bin halt die Woche in eine andere Klasse gekommen...

Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Klassenlehrerin das erlaubt, sag halt, du hast einen unaufschiebbaren Arzttermin (würd Spezialisten nehmen, also einen Termin beim Hautarzt oder so...), oder dein Großvater feiert seinen 80er oder so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest