Home / Forum / Job & Karriere / Krank in der Probezeit, Chefin sauer

Krank in der Probezeit, Chefin sauer

28. August 2017 um 8:40

Hallo zusammen..
Ich muss mal etwas los werden -.-
Seit dem 24.07.`17, arbeite ich in einem renommierten Drogeriemarkt, in Teilzeit.
Ich fühle mich eigendlich sehr wohl dort, die Chefin ist noch sehr jung und wir dutzen uns alle gegenseitig, dadurch wird ja Vertrauen geschaffen, was ich total toll finde.
Nun zu meinem "Problem", ich war vor kurzem eine Woche krank geschrieben, wegen zwei unterschiedlicher Diagnosen.
Montags und Dienstags war ich krank, weil ich eine richtig schmerzhafte Blockade im Brustbereich hatte.
Am Mittwoch war mein freier Tag und meldete mich Abends bei meiner Chefin, dass ich Donnerstag wieder zur Arbeit erscheine.
Da kam dann ein freundliches ok zurück und noch ein Abendgruß dazu.
Am Donnerstag Morgen um ca 5 Uhr wachte ich mit immenser Übelkeit auf und heftigsten Bauchkrämpfen.
Ich war wie erschlagen, weil ich zu dem noch grippale Symptome, wie Gliederschmerzen und Erschöpfung hatte.
Morgens habe ich sofort meine Chefin per Whatsapp darüber informiert und dass es mir schrecklich leid tut, aber ich so unmöglich zur Arbeit kommen kann.
Ich habe den kompletten Tag / Abend flach gelegen und vor mich hinvegetiert, weils mir echt mies ging....Es kam keine Reaktion von ihr....
Ich war erst am nächsten Tag in der Lage, zum Arzt zu fahren, der dann eine Magen Darm Grippe diagnostizierte.
Er hat mich dann bis einschließlich Samstag krank geschrieben, weil ich ja mit Kunden arbeite und das Risiko einer Ansteckung zu groß wäre.
Ich habe dann noch 2 Mal meiner Chefin per WA geschrieben, na ja eher ich als sie -.-
Einmal dass ich hätte Freitags Frühschicht gehabt, weil sie das in unserer Arbeitsgruppe gefragt hatte.
Und einmal gestern, dass ich heute wieder zur Arbeit erscheine und das diesmal nichts dazwischen kommt, mit einem Smilie dahinter und einen schönen Abendgruß.
Auf beiden Nachrichten hat sie wieder nicht reagiert, zwar gelesen, aber mich total ignoriert.
Nun ist es so, dass ich ja erst seit 4 Wochen im Betrieb tätig bin und dass sie deswegen sauer ist auf mich und mich komplett ignoriert -.-
Ich muss heute Mittag zur Arbeit und weiß absolut nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll.
Mir gehts schon echt mies und plage mich mit Vorwürfen, weil ich in der Probezeit krank war.
Ich bräuchte dringend irgendwelche Tipps oder einfach nur den Austausch mit euch, damit ich vielleicht nachher etwas lockerer drauf bin und nicht mit "Bauchschmerzen" zur Arbeit fahren muss.
Ich danke euch schonmal, LG Aneyra73

Mehr lesen

28. August 2017 um 12:59
In Antwort auf aneyra73

Hallo zusammen..
Ich muss mal etwas los werden -.-
Seit dem 24.07.`17, arbeite ich in einem renommierten Drogeriemarkt, in Teilzeit.
Ich fühle mich eigendlich sehr wohl dort, die Chefin ist noch sehr jung und wir dutzen uns alle gegenseitig, dadurch wird ja Vertrauen geschaffen, was ich total toll finde.
Nun zu meinem "Problem", ich war vor kurzem eine Woche krank geschrieben, wegen zwei unterschiedlicher Diagnosen.
Montags und Dienstags war ich krank, weil ich eine richtig schmerzhafte Blockade im Brustbereich hatte.
Am Mittwoch war mein freier Tag und meldete mich Abends bei meiner Chefin, dass ich Donnerstag wieder zur Arbeit erscheine.
Da kam dann ein freundliches ok zurück und noch ein Abendgruß dazu.
Am Donnerstag Morgen um ca 5 Uhr wachte ich mit immenser Übelkeit auf und heftigsten Bauchkrämpfen.
Ich war wie erschlagen, weil ich zu dem noch grippale Symptome, wie Gliederschmerzen und Erschöpfung hatte.
Morgens habe ich sofort meine Chefin per Whatsapp darüber informiert und dass es mir schrecklich leid tut, aber ich so unmöglich zur Arbeit kommen kann.
Ich habe den kompletten Tag / Abend flach gelegen und vor mich hinvegetiert, weils mir echt mies ging....Es kam keine Reaktion von ihr....
Ich war erst am nächsten Tag in der Lage, zum Arzt zu fahren, der dann eine Magen Darm Grippe diagnostizierte.
Er hat mich dann bis einschließlich Samstag krank geschrieben, weil ich ja mit Kunden arbeite und das Risiko einer Ansteckung zu groß wäre.
Ich habe dann noch 2 Mal meiner Chefin per WA geschrieben, na ja eher ich als sie -.-
Einmal dass ich hätte Freitags Frühschicht gehabt, weil sie das in unserer Arbeitsgruppe gefragt hatte.
Und einmal gestern, dass ich heute wieder zur Arbeit erscheine und das diesmal nichts dazwischen kommt, mit einem Smilie dahinter und einen schönen Abendgruß.
Auf beiden Nachrichten hat sie wieder nicht reagiert, zwar gelesen, aber mich total ignoriert.
Nun ist es so, dass ich ja erst seit 4 Wochen im Betrieb tätig bin und dass sie deswegen sauer ist auf mich und mich komplett ignoriert -.-
Ich muss heute Mittag zur Arbeit und weiß absolut nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll.
Mir gehts schon echt mies und plage mich mit Vorwürfen, weil ich in der Probezeit krank war.
Ich bräuchte dringend irgendwelche Tipps oder einfach nur den Austausch mit euch, damit ich vielleicht nachher etwas lockerer drauf bin und nicht mit "Bauchschmerzen" zur Arbeit fahren muss.
Ich danke euch schonmal, LG Aneyra73

Hey, ich würde mich ganz normal und freundlich verhalten. Du warst krank vom Arzt bestätigt und deinem Körper kannst du schlecht sagen: "Hey, ich hab Probezeit, bleib mal n halbes Jahr gesund!" 
Bin auch grad in der Probezeit und war nach 2 Monaten 3 Tage krank und 2 Tage Kind krank. Was soll man machen. 
Also ganz normal verhalten hast nix schlimmes getan. 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2017 um 21:00

Sehe ich auch so. Trotz "Du-Kultur" solltest du eine gewisse Förmlichkeit beibehalten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2017 um 9:59

Danke für eure Antworten...Aber bei uns ist es Gang und Gebe sich über Whatsapp krank zu melden oder Sonstiges mitzuteilen.
Ich weiß dass, weil sie es selber zu mir gesagt hat.
Also denke ich nicht, das WA der Grund war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Aufstockung und Bareinzahlung auf Konto
Von: traurige43
neu
24. August 2017 um 14:42
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen