Home / Forum / Job & Karriere / Kündigen oder krank schreiben lassen?

Kündigen oder krank schreiben lassen?

14. Mai 2009 um 17:28

Hallo an alle,

ich hätte da mal eine Frage und hoffe das mir jemand von Euch helfen kann.
Ich habe seit Monaten große psychische Probleme im privaten Bereich und auch seit Monaten einen wahnsinnigen Streß in der Arbeit, dass ich wirklich täglich von der Arbeit nach Hause komme und nur noch meine Ruhe haben will (arbeite nur halbtags). Es wirkt sich jetzt auch schon seit Wochen gesundheitlich aus, bin ständig krank. Mir wächst das alles so sehr über den Kopf das ich mir schon überlegt habe einfach zu kündigen. Bin auch mittlerweile bei einer Psychotherapie.
Meine Frage ist ob es möglich ist statt zu kündigen, dass ich mich einfach mal ein, zwei oder drei Monate krank schreiben lassen kann, bis sich bei mit alles etwas entspannt hat. Und wenn ja, wer macht das dann? Der Hausarzt oder der Psycho Doc?

Vielen Dank schon mal!!

LG Sandy

Mehr lesen

14. Juni 2009 um 21:18

Hallo sandy
hey ,also ich kenne das.
Welchen Beruf übst du denn aus?
Wenn du mit der Psychologin redest kann sie dir so weit ich weiß eine empfehlung zur krankschreibung schreiben den du dann deinem Hausarzt gibst.
Dein Arzt mus dich krank schreiben bei solch einem fall.
Was hast du denn für probleme auf der arbeit wenn ich fragen darf?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper