Home / Forum / Job & Karriere / Kündigungsfristen Öffentlicher Dienst - HILFE!!!

Kündigungsfristen Öffentlicher Dienst - HILFE!!!

29. Juni 2011 um 20:20

Hallo zusammen

ich hab da mal eine Frage...
hab zwar schon geschaut aber irgendwie steht überall was anderes drin.

Also ich bin im Öffentlichen Dienst, arbeite im Rathaus ...
War nach meiner Ausbildung vom 11. Feb 2009 -31. 08.2009 teilzeit befristet beschäftigt, dann wurde ein neuer Vertrag gemacht wieder befristet aufgrund von Elternzeitvertretung vom 01. September 2009 - 30. Juni 2010 danach wieder aufgrund von Elternzeit vom 01. Juli 2010 - 03. MÄrz 2012.

Da ich so schnell wie möglich kündingen möchte würde mich interessieren :
-Wie sind die Kündigungsfristen?
Sie das die gleichen wie bei unbefristeten Arbeitsverträgen? Wobei das ja eigentlich schon komisch wäre.

-Wie ist das mit der ordentlichen Kündigung wenn im Arbeitsvertrag nichts geregelt ist, kökönnte man dann außerordentlich kündigen??

Da ich auch wegziehen möchte gibt es auch eine andere Möglichkeit? Hab da was von einem Auflösungsvertrag gehört??


Hoffe Ihr könnt mir etwas weiterhelfen
Wäre euch sehr dankbar
lg

Mehr lesen

3. Juli 2011 um 12:49

Tipp
also ich denke mal wenn du auf den link huier klickst kommst du besser weiter...

www.arbeitsrecht.de
habe da auch selber gute erfahrungen gemacht... viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2011 um 9:34

TVÖD
Google mal

"TVöD Kündigungsfristen"

Da solltest du fündig werden. Es kommt halt drauf an wie lange du da auch schon bist. Ich z.b. bin schon über einem Jahr unbefristet und kann nur zum QUARTALSENDE kündigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen