Home / Forum / Job & Karriere / Mama hats versprochen!

Mama hats versprochen!

17. Januar 2008 um 9:34

Meine Mama & ich hatten immer dieselbe Wellenlänge was Übersinnliches angeht.Wir sprachen oft über solche Sachen und auch über den Tod.Wir sprachen auch darüber das Verstorbene manchmal "zurück kommen",um nach den Angehörigen zu schauen.Irgendwann versprachen wir uns gegenseitig das wir es tun,wenn es mal soweit ist.Am 3.8.06 bekam ich von meiner Schwester DEN Anruf,den schlimmsten meines bisherigen Lebens.Meine Mom war morgens um ca. 5 Uhr einfach eingeschlafen.Mein Vater war gerade aus dem Haus und fand sie um 16 Uhr.Für uns brach die gesammte Welt zusammen.Wir (auch meine Mutter) wußten nicht das sien schweres Herz-Problem hatte.Also,wenn meine Mama von mir geht,denn SO.Der Arzt sagte,daß es höchstens ne Sekunde gedauert hat.Trotzdem tut es so weh.Sie war doch erst 47!!!Aber darum geht es jetzt ja gar nicht.Sie kommt nicht!Natürlich habich nicht erwartet das sie plötzlich vor mir steht und wir sabbeln n bißchen übern Tag....Aber es passiert NIX.Nichts was sich von allein bewegt,keine Türen die plötzlich zuschlagen.Ich spüre sie auch nicht.Hab mit der besten Freundin meiner Mutter gesprochen und sie vermutet das Mama spürt das ich noch n bißchen Angst davor habe.Ich bin der Meinung das es ich keine Angst habe!!!Sie sagt,ich solle Geduld haben,aber sie fehlt mir doch so sehr.Das liest sich alles sehr sachlich,doch ich sitze hier & weine.Kann mir irgendwer sagen was ich tun kann?Dann habich noch ne kleine Frage:Meine Mutter war absoluter Bulgarien-Fan.Habmir n Tattoo machen lassen-welches meine Mom auch hatte.Mit Geburts- und Sterbetag.Es fehlt nur noch "Ich liebe Dich" auf bulgarisch.Meine Mutter hätte es gewusst....Weiss vielleicht jemand wies heißt?Freue mich über Antworten.LG Hannah

Mehr lesen

20. Januar 2008 um 14:49

Liebe
Hannah
Lass deine Mutter los.
Sie hat ein Recht darauf ins Licht zu gehen.
In deinem herzen ist sie immer bei dir.
Du wirst sie in deinen Träumen finden, in Ideen die dir plötzlich kommen usw.
Aber versuch nicht, sie weiter hier zu halten und an dich zu binden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 20:03
In Antwort auf magda_12939455

Liebe
Hannah
Lass deine Mutter los.
Sie hat ein Recht darauf ins Licht zu gehen.
In deinem herzen ist sie immer bei dir.
Du wirst sie in deinen Träumen finden, in Ideen die dir plötzlich kommen usw.
Aber versuch nicht, sie weiter hier zu halten und an dich zu binden.

Ich
würde,wenn ich könnte,aber ohne sie hab ich einfach das Gefühl,das alles Unecht ist.Hab ihr noch so viel zu sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 11:46

Falls an Geistern was dran sein sollte....
solltest Du froh sein, dass sie Dir nicht erscheint, denn das bedeutet: Sie hat ihre Ruhe gefunden. Das solltest Du ihr gönnen, wenn Du sie liebst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 16:08

Hallo du!!
also wenn ich jemanden noch etwas sagen möchte, dann zünde ich manchmal eine weisse kerze an, setze mich an eine ruhigen gemütlichen platz, nehme ein foto von der person und spreche mir meine ganzen gefühle und sorgen und was mich sonst noch bewegt vom herzen. mir gibts es wenigstens immer etwas trost.
ich bin mir ganz sicher dass deine mutter bei dir ist!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 16:38

Vielen Dank
Danke für eure netten Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2008 um 3:14

Hey,
Hallo Hannah..Zu Deiner grossen Frage finde ich leider keine Antwort..wer weiss schon, was uns Danach wirklich erwartet Ich glaube fest daran, dass es auch Leben nach der physischen Tod gibt..wie das wohl aussieht, weiss ich leider nicht. Villeicht war Deine Mutter unvorbereitet (im Gegensatz zu Langkranken) und dann konnte sie nicht schnell genug reagieren, oder so...Sie lebt aber jeden Tag auch hier, liebe Hannah- in Deinen Gedanken, in Euren Erinnerungen an Sie.

Was Deine kleine Frage betrifft- auf bulgarisch heisst "Ich liebe Dich" " " ("Obitscham te").
Ich wünsche Dir viel, viel Liebe auf der Erde- im Himmel hast Du sie schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2008 um 23:34

Hallo!!!!
ich möchte nicht unhöflich sein.... und es hört sich für dich bestimmt schlimm an.... du solltest los lassen und ihr zeit lassen.... sie meldet sich bestimmt nur sie weis wenn es zeit ist sich zu melden.... die trauer nach der mutter ist sehr gross so etwas zu verarbeiten ist schwer.... mein beileid....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 20:11

Mama
Hallo,
meine Mama ist am 24.3.2008 im Alter von 53 Jahren auch einfach so an einem Sekundentod gestorben.
Wir hatten auch ein super tolles Verhältnis.
Mir fehlt sie so sehr.
Mich würde interessieren ob sie sich jetzt schon einmal
" gemeldet" hat. Und wie lange es nach ihrem Tod war.
Warte auch jeden Tag auf ein Zeichen meiner Mama.
Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 23:13

Mein beileid.
Als ich damals beinnahe gestorben bin als ich Krebs hatte, flog ich in ein helles licht, die person die mich Fragte ob ich sterben möchte Fragte mich nochmals in diesem Licht, hätte ich ja gesagt wäre ich nie wieder zurück gekommen. Ich denke wenn deine Mama bereits in diesem Licht ist wo man nur sein kann wenn man weis das es seinen lieben zu 100% gut gehen wird und man mit reinem herzen ja sagen kann dann wandelt sie nicht mehr zwischen diesen bereichen so das du es real miterleben kannst. Aber man kann sie im Herzen spürren und sie wird gedanklich immer bei dir sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 14:21
In Antwort auf mattie_11938628

Ich
würde,wenn ich könnte,aber ohne sie hab ich einfach das Gefühl,das alles Unecht ist.Hab ihr noch so viel zu sagen.

Ich weiß...
wie du dich fühlst..tut mir leid für deine mama.Habe meine mutter vor 8 jahren auch verloren, sie war nur 54 jahre alt.Und ich war mit ihr auch sehr verbunden.Es vergeht kein tag das ich nicht an ihr denke..Die erste 3 jahre habe sehr oft von ihr geträumt..nach 3 jahren hat das ganze aufgehört,habe sie richtig vermisst in meine träume.Hab mich gefragt wo sie geblieben ist,ist ihr etwas passiert? Jetzt ist das so, wenn ich über etwas stark nachdenke oder vor eine grosses problem stehe da kommt sie in meine traum...und lächelt,als ob sie sagen will...es wird alles in ordnung sein.Mein bruder dagegen hat kein einziges mal von ihr geträumt,die ganze jahren nicht ein einziges mal und er ist sehr traurig.Er hat sie sehr verletzt zu lebendige zeiten ( eine lange geschichte).
Hab aber gehört das die verstorbene in andere welt vor gericht kommen und müssen gerade stehen für das was die auf erde gemacht haben.Und wenn die strafe abgesetzt haben dann durfen sie frei sein. Meine mutter war nicht heilige aber sie hat sich auch paar jahren nicht gemeldet daher denke ich könnte stimmen.
Was ich dir damit sagen will...sei nicht traurig,wenn ihr euch in gute getrennt haben dann wird sie kommen,ganz bestimmt,musst du nur gedult haben.Habe irgendwo gelesen wenn auf erde 3 jahren vergehen,in andere welt sind gerade mal 3 tage vergangen.
Ich drück dich und alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 22:54
In Antwort auf mattie_11938628

Ich
würde,wenn ich könnte,aber ohne sie hab ich einfach das Gefühl,das alles Unecht ist.Hab ihr noch so viel zu sagen.

Du
kannst es ihr immer noch sagen...sag es einfach...kannst du channeln? ich habe so kontakt zu meinem verstorbenen opa aufgenommen....und es hat mir sehr geholfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 15:03

@hannah
es ist immer schlimm, wenn man einen gliebten menschen verloren hat...
du wartest auf übernatürliche dinge und ich glaube, dass genau deshalb nichts pasiert.
lasse deine mutter los, verabschiede dich noch einmal von ihr.
wenn du nicht mehr angespannt auf etwas wartest, wird es geschehen. dann wird etwas sein, dass dir zeigt, sie ist noch da.
aber willst du das wirklich? hast du dir gedanken darüber gemacht?

lg wookiepelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2009 um 22:41

Hi!
Hatte mit meiner Oma Kontakt als sie gestorben ist. Ich wusste nicht das sie gerade stirbt, ich war gerade beim Arbeiten. Sie sagte, es war Gedankenkontakt "Soll ich gehen!" Sie hat mich gerade bei einem mir peinlichen Gedanken erwischt, Angst vor einer bestimmten Personengruppe, seit ich einen Film, wo es um diese Menschen ging, gesehen habe, hab ich Angst vor ihnen. Ich hab mich vor ihr geschämt und gedacht, "dann geh doch!" Hab mich kurz darauf bei ihr entschuldigt und gedanklich hinzugefügt "Der Papa und die anderen, niemand nimmt dich ernst, geh doch, damit sie dich ernst nehmen." Nach den Gedanken hab ich nur gehofft mir das alles eingebildet zu haben, aber anschließend hat mein Opa mich angerufen, meinte Oma wäre gestorben. Ich war nicht überrascht. Nach ihrem Tod habe ich nur noch einmal von ihr geträumt, hab mich zuerst im Traum nicht daran erinnert dass sie schon gestorben ist, sie hat Kletiten gemacht(Siebenbürgisch für Crepes), dann ist mir plötzlich eingefallen dass sie schon gestorben ist. Ich bin in die Küche und habe mich bei ihr entschuldigt, dann ist sie verschwunden. Glaube es gibt deine Mutter, aber sie hat Schwierigkeiten in unsere Welt zu kommen, Kontakt mit dir aufzunehmen. Versuche nichts zu erzwingen, denk das erschwert den Kontakt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2009 um 15:26

Es wird nichts passieren...
solange du darauf wartest. Du und deine liebe Mutter, ihr beide hattet ein sehr liebevolles Verhältniss.....sie wird nicht mit poltern auffallen,, sie wird keine Türen zuschlagen und keine Gegenstände verstellen...in Anbetracht der Liebe zu dir, wird sie dir feine Zeichen senden.
Zeichen, die du vielleicht bis jetzt noch nicht bemerkt hast....weil du große und auffällige Ereignisse erwartest. Aber bedenke, das deine liebe Mutter kein Poltergeist ist, sondern in die feinstoffliche Ebene übergegangen ist. Sie wird dir Zeichen senden, wenn die Zeit dafür reif ist....aber es werden Zeichen sein, die vermutlich nur DU warnimmst....zart und fein , unauffällig eben....aber nur für dich gemacht. Das kann eine Begegnung im Traum sein....oder ein kleiner Vogel auf ihrem Grabstein...eine Biene mitten Winter...Ihr Geruch, den du verspürst... irgendein Buch, das dir zugespielt wird....oder vielleicht die Antwort auf die Frage "Was heißt ich liebe dich auf bulgarisch ?" Vielleicht wird sie dir einen Menschen schicken, der dir das beantwortet..oder irgendeine Zeitungszeile oder ein Fernsehbericht.
Du kannst deine Mutter um Zeichen bitten ( dennoch wird sie nicht poltern).
Du kannst ihr einen Brief schreiben. Schreibe ihn so,als würdest du mit ihr reden...verwende übliche Formulierugen, die sie auch kannte ( Kosenamen )....schon beim schreiben deines Briefes nimmt deine Mutter deine Schwingungen war. Bitte sie in dem Brief um Zeichen. Schreibe aber nicht, das sie dies oder jenes tun soll....bitte sie einfach um ein kleines Zeichen, auf das du Vertrauen kannst. Ein Zeichen, das sie da ist.....( das ist kein poltern)...ein Zeichen, das sie bei dir ist. Diesen Brief bringst du dann auf den Friehof und gräbst ihn in das Grab ein....
Und erwarte keine großen Ereignisse ...unsere lieben Verstorbenen zeigen sich in zurückhaltender Form...sie sind weder Fopp- noch Poltergeister !
Und es verlangt auch von deiner verstorbenen Mutter eine gewisse Anstrengung ab, dir Energien zu senden...sei offen für kleine liebevolle Zeichen. Denn die hat sie dir mit Sicherheit schon gesendet....aber du hast sie in deiner Erwartung auf große Ereignisse übersehen.
Ich wünsche dir alles gute.....ich kann dir was übe rmeinen verstorbenen Onkel erzählen, den ich bitten musste, mir nun keine Zeichen mehr zu senden....kannst mich ja per PN danach fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2011 um 17:57

Ich liebe dich...
ich liebe dich auf bulgarisch heisst:



bei deinem anderen anliegen kann ich dir aber leider nicht helfen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Chef ist mein Vater und das gibt Probleme, was kann ich tun????
Von: dora_12359563
neu
29. Juni 2011 um 17:08
Innere Unruhe beim Studieren...Was tuen?
Von: beth_11978068
neu
24. Juni 2011 um 18:06
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen